Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 28.07.2021

Werbung
Werbung

Hilfreiches Online-Werkzeug

Förderprojekte des Stadtplanungsamtes jetzt auch in planAS

von Ilse Romahn

(22.07.2021) Das Planungsauskunftssystem planAS der Stadt Frankfurt am Main ist um die Förderprojekte des Stadtplanungsamtes erweitert worden: Ab sofort können sich die Nutzerinnen und Nutzer die geförderten Projekte der aktuellen Förderprogramme anzeigen lassen.

Förderprojekte
Foto: Stadt Frankfurt
***

Es besteht die Möglichkeit, entweder eine statistische Auswertung nach Anzahl der Förderprojekte und der geförderten Wohneinheiten vorzunehmen, oder auch die Förderprogramme einzeln aufzurufen.

„Wir möchten damit verdeutlichen, welche Fülle von Förderprojekten in der Stadt umgesetzt werden und wie viele unterschiedliche Förderprogramme durch das Stadtplanungsamt betreut werden“, erläutert Stadtrat Mike Josef. In den Zuständigkeitsbereich des Planungsdezernenten fallen neben der sozialen Wohnraumförderung auch beispielsweise die Wohnraumförderung für Studierende, die Förderung zur Modernisierung des Gebäudebestandes und die Förderung des Umbaus leerstehender Räume für Kreative.

Die Beschreibung der einzelnen Förderprogramme wurde jeweils um den Link zu den aktuellen Förderrichtlinien auf der Website des Stadtplanungsamtes ergänzt. Dort befinden sich auch die Kontaktdaten der zuständigen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner im Stadtplanungsamt. Aus datenschutzrechtlichen Gründen erfolgt die Darstellung der Förderprojekte generalisiert als gerasterte Flächen bis zu 100 auf 100 Meter.

Das Auskunftssystem planAS ist ein webbasiertes offenes geographisches Informationssystem zum aktuellen Bau- und Planungsrecht der Stadt Frankfurt, in dem sämtliche rechtsverbindlichen und in Aufstellung befindlichen städtebaulichen Satzungen online eingesehen und ausgedruckt werden können.

Weitere Informationen finden sich unter http://planas.frankfurt.de und http://www.stadtplanungsamt-frankfurt.de im Internet. (ffm)