Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 29.05.2024

Werbung
Werbung

Hessischer Kulturpreis für Bernd Loebe

von Ilse Romahn

(16.04.2024) Ministerpräsident Bori Rhein hat Bernd Loebe, Intendant der Frankfurter Oper, mit dem Hessischen Kulturpreis ausgezeichnet. Oberbürgermeister Mike Josef und Kulturdezernentin Ina Hartwig gratulieren Bernd Loebe zu dieser hohen Auszeiochnung.

„Die Stadt Frankfurt gratuliert Bernd Loebe sehr herzlich zu dieser mehr als verdienten Auszeichnung und wünscht ihm und seinem Team alles Gute für die Zukunft“, sagen der Oberbürgermeister und die Kulturdezernentin.
 
Der mit 45.000 Euro dotierte Preis wird seit 1982 jährlich für besondere Leistungen in den Sparten Kunst, Wissenschaft und Kulturvermittlung vergeben. „Es freut mich außerordentlich, dass mit Bernd Loebe ein gebürtiger Frankfurter, der auch einen großen Teil seiner beruflichen Laufbahn in Frankfurt verbracht hat, mit diesem bedeutenden Preis ausgezeichnet wird“, sagt Oberbürgermeister Josef und führt weiter aus: „Sein Engagement und seine herausragende Arbeit für Frankfurt, die Kultur und unsere Oper ist einzigartig. Wir schätzen uns glücklich, ein Original wie Bernd Loebe in unserer Stadt zu haben.“ 
 
Seit dem Jahr 2002 ist Loebe als Intendant für das Programm der Oper Frankfurt verantwortlich. „Unter der Leitung von Bernd Loebe hat sich die Oper Frankfurt zu einem der führenden Opernhäuser Europas entwickelt“, erläutert Kulturdezernentin Hartwig und fügt hinzu: „Mit Mut zu innovativen Inszenierungen und einem herausragenden Gespür für aktuelle Themen gelingt es Bernd Loebe seit Jahrzehnten, die Fachwelt von der Qualität des Kulturstandorts Frankfurt zu überzeugen und das Publikum zu begeistern.“
 
Die Oper Frankfurt wurde bereits sieben Mal mit dem Kritikerpreis „Opernhaus des Jahres“ ausgezeichnet, davon sechs Mal unter der Leitung von Bernd Loebe. Damit gehört die Oper Frankfurt zu den führenden deutschen Musiktheatern und gilt neben den Opernhäusern in Mailand, New York oder Wien als eines der wichtigen Häuser dieser Gattung. (ffm)