Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 27.05.2022

Werbung
Werbung

Hessenpark feiert Internationalen Museumstag mit freiem Eintritt

von Ilse Romahn

(09.05.2022) Am 15. Mai feiern Museen weltweit den Internationalen Museumstag. Seit 1977 wird dieser jährlich vom Internationalen Museumsrat ICOM ausgerufen. Ziel des Internationalen Museumstages ist es, auf die thematische Vielfalt der Museen in Deutschland und der Welt aufmerksam zu machen und Besucher dazu einzuladen, sie gemeinsam zu entdecken.

Am 15. Mai gibt es freien Eintritt im Freilichtmuseum Hessenpark
Foto: Michael Himpel
***

Das Freilichtmuseum Hessenpark ermöglicht zur Feier des Tages am 15. Mai allen Gästen freien Eintritt. Darüber hinaus gibt es Einblicke hinter die Kulissen, die Besucher sonst verwehrt bleiben. Mitarbeiter des Sammlungsteams führen um 11, 13 und 15 Uhr durch das neue Zentralmagazin und die große Sammlung des Freilichtmuseums. Die Personenzahl für diese Führungen ist auf 15 begrenzt, Teilnahmekärtchen gibt es am Treffpunkt hinter dem Eingangsgebäude. Ebenfalls um 11, 13 und 15 Uhr steht eine Kuratorenführung durch die neue Sonderausstellung „Hessens Dachboden“ auf dem Programm. Die Teilnahmekärtchen dafür gibt es im Ausstellungsgebäude, der Stallscheune aus Asterode.

Auch in Sachen Vorführhandwerk ist das Museum gut aufgestellt: Die Schmiede aus Selters und das Sägewerk sind in Betrieb, die Schreinerei aus Fulda und die Turmuhrenausstellung besetzt. In der Baugruppe Mittelhessen zeigt der Korbflechter sein Handwerk, in der Drechslerwerkstatt lassen sich die Kollegen über die Schulter schauen. Und die Meilersaison steuert auf ihren Höhepunkt zu: Um 11 Uhr wird der Kohlenmeiler gezündet. Wer möchte, kann sich dann vom Köhler erklären lassen, wie man Kohle macht. Feuerwehrfahrzeuge von gestern und heute gibt es ebenfalls zu bestaunen, im Angebot sind Drehleitern, Löschfahrzeuge und Pumpen, ein Wechsellader mit Kran und Informationen zum Einsatz mit Atemschutz.

Auf dem Marktplatz des Museums findet der beliebte Bauermarkt statt. In schöner Umgebung kann man sich dann wieder mit allerlei Köstlichkeiten von hessischen Erzeugern eindecken. Das vielseitige Angebot der Marktstände reicht von Wurst, Käse, Honig, Brot, Torten und Kuchen bis hin zu Wildspezialitäten, Konfitüren und Gewürzen. Dazu kommen saisonales Obst und Gemüse.

Internationaler Museumstag, 15. Mai 2022, 9 bis 18 Uhr. Freier Eintritt für alle Besucher.

Freilichtmuseum Hessenpark GmbH, Laubweg 5, 61267 Neu-Anspach