Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 29.09.2023

Werbung
Werbung

Herbsttage in Rosé

Das Seerestaurant Rosé am Wörthersee bleibt bis Ende Oktober geöffnet

von Adolf Albus

(01.09.2023) Die Herbststimmung am Wörthersee ist viel zu schön, um sich jetzt schon in die eigenen vier Wände zurückzuziehen. Vielmehr geht am Rosé Beach, dem wohl schönsten Strandbereich direkt am See, der Sommer in die Verlängerung.

Das Seerestaurant Rosé im Park der Villa Bulfon feiert den Indian Summer mit all seinen Schönheiten und bleibt bis Ende Oktober geöffnet. Das heißt: Strand und Köstlichkeiten bis spät in den Herbst. Regionale Spezialitäten und gute Drinks sowie die Tagesbetten am Steg laden mit Feuerschalen und einem traumhaften Seeblick dazu ein, die gemütliche Herbstatmosphäre zu genießen. Alles, was wir lieben, bleibt: Die mediterranen Köstlichkeiten und die unglaublich guten Sushis, die Steaks vom Josper Holzkohlegrill und die große Auswahl an Aperitifs, Weinen und Cocktails. Der legendäre Rosè-Bellini küsst den Gaumen noch einmal mit dem süßen-fruchtigen Geschmack des Sommers. Von 05. bis 10. September 2023 dreht sich in der Bike Week alles um das Radeln in der Herbstnatur. Das Seerestaurant Rosé tischt den Herbstgenießern dann das Feinste vom BBQ auf. Den 15. September 2023 sollte man auf keinen Fall auslassen, denn dann feiert das Rosé das „Indian Summer Festival“. Das Seerestaurant Rosé ist ein ganz besonderer Platz, um in die unvergleichliche Herbstidylle am Wörthersee einzutauchen. Jetzt, wo es am See ruhiger wird, beeindruckt der freie Blick auf die Naturschönheit nochmal mehr. In der milden Herbstsonne Kraft tanken, kulinarische Genüsse feiern – und das alles an DEM Hotspot in Velden – dies ist heuer erstmals bis Ende Oktober möglich.