Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 14.07.2024

Werbung
Werbung

Herbstprogramm der Reihe „Frau & Job“ startet

Beruflicher Erfolg und Persönlichkeitsentwicklung

von Adolf Albus

(15.09.2023) Mit insgesamt mehr als 20 Angeboten ist das Herbstprogramm der Weiterbildungsreihe „Frau & Job“ erschienen. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, richtet es sich besonders an Frauen, die nach der Familienpause wieder in den Beruf einsteigen möchten:

„Beruflicher Erfolg hängt oft mit persönlicher Entwicklung zusammen, deshalb verbindet das Programm mit seinen Angeboten beide Felder“. Die Reihe läuft von Ende September bis in den Januar; zusammengestellt wurde sie vom Büro für Chancengleichheit gemeinsam mit Kooperationspartnern und -partnerinnen.

Gestartet wird mit einer Jobbörse für Alleinerziehende, bei der sich die Teilnehmerinnen über aktuelle Angebote informieren können, die speziell auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Das Programm endet mit einem Online-Workshop im Januar unter dem Titel „Wie bewerbe ich mich auf LinkedIn?“. Zur Palette gehört neben Informationsveranstaltungen auch persönliche Beratung etwa zur Existenzgründung. Weitere Themen sind unter anderem die Mehrfachbelastung durch Familie und Beruf, Zeitmanagement, Altersversorgung, aber auch Persönlichkeitsstärkung und gesundheitliche Fragen wie die Bewältigung von Wechseljahresbeschwerden im Beruf.

Wie der Landrat erläutert, ist die Weiterbildungsreihe ein wichtiges Element der Ausbildungs- und Arbeitsmarktstrategie des Main-Taunus-Kreises: „Wir möchten Frauen dabei unterstützen, erfolgreich ins Berufsleben einzusteigen oder wieder einzusteigen und dabei auch ihre persönlichen Kompetenzen weiterzuentwickeln.“

„Frau & Job“ läuft seit 2010 und verzeichnet Cyriax zufolge stetig steigende Teilnehmerinnenzahlen. Zunehmend seien in den vergangenen Jahren auch digitale Angebote hinzugekommen. Um die Anmeldung zu den Präsenz- und Online-Veranstaltungen zu erleichtern, wurden im Programmheft QR-Codes hinterlegt.

Das Herbstprogramm mit allen Details kann auf der Internetseite des Main-Taunus-Kreises unter www.mtk.org/frauundjob heruntergeladen werden. Informationen gibt es auch beim Büro für Chancengleichheit unter Tel. (06192)201-1845 oder der Mail-Adresse chancengleichheit@mtk.org.