Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 20.01.2022

Werbung
Werbung

Gerauer Straße wird Einbahnstraße – Buslinie 84 wird umgeleitet

von Ilse Romahn

(07.01.2022) Wegen Arbeiten durch die Netzdienste Rhein-Main wird die Gerauer Straße zwischen Adolfstraße und Triftstraße von Montag, 10. Januar, bis Freitag, 11. März, zu einer Einbahnstraße in Richtung Triftstraße. Fußgänger können die Baustelle passieren.

Die Quartierbus-Linie 84 verkehrt in Richtung Oberforsthaus ab Niederrad Bahnhof über die Heinrich-Seliger-Straße zur Ersatzhaltestelle Güntherstraße. Die Haltestellen Melibocusstraße und Gerauer Straße können nicht bedient werden.
 
Weitere aktuelle Verkehrsinformationen finden sich im Internet unter mainziel.de.(ffm)