Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 20.01.2022

Werbung
Werbung

Gemeinsam im Westen: CDU Zeilsheim-Sindlingen

von Ilse Romahn

(08.12.2021) Mit der Mitgliederversammlung am 1. Dezember wurden die bislang getrennten Stadtverbände der CDU Zeilsheim und Sindlingen zusammengelegt. „Gemeinsam im Westen“ ist das Motto unter dem auch der neugewählte Vorstand arbeiten möchte.

Bernd Bauschmann, Kevin Bornath, Albrecht Fribolin
Foto: privat
***

Streng nach 2G-Plus-Regel hatte die CDU zur Mitgliederversammlung in die Pizzeria Da Angelo eingeladen. Vor dem Vereinsheim stand ein Zelt für die Selbsttests und die Mitglieder konnten mit ruhigem Gewissen der Veranstaltung beiwohnen.

Der neu gewählte Staatssekretär für Bundes- und Europaangelegenheiten Uwe Becker leitete souverän die Versammlung und mit Kevin Bornath wurde der bisherige Zeilsheimer CDU-Vorsitzender einstimmig zum neuen Vorsitzenden für Zeilsheim-Sindlingen gewählt. Bornath, der in Zeilsheim aufgewachsen ist und jetzt in Sindlingen wohnt, verbindet so beide Stadtteile. Seine Stellvertreter sind Ortsbeirat Albrecht Fribolin (Sindlingen), der 28 Jahre lang der Vorsitzende der CDU Sindlingen war und Bernd Bauschmann (Zeilsheim).

In seiner Rede thematisierte Kevin Bornath, dass er die CDU derzeit in einer Identitäts- und Sinnkrise sieht. „Ich bin davon überzeugt, dass wir die bessere Partei sind, wir haben die besseren Ideen, wir haben gutes Personal und wir sind vor Ort und bei den Leuten. Anstatt mit Ideologien zu arbeiten, bieten wir ganzheitliche Ansätze“, sagte Bornath und ergänzte mit den Aufgaben der nächsten Zeit: „Die Fertigstellung des ABI-Spielplatzes und die Umsetzung einer Discgolfanlage sind wichtig für den Naherholungswert im Stadtteil.“ Zeilsheim und Sindlingen verbindet mehr als nur ein Discounter und eine S-Bahnstation.

Bei der Mitgliederversammlung wurde der komplette Vorstand des neuen Stadtverbandes gewählt. Unterstützung erhalten der Vorsitzende und seine beiden Stellvertreter von Angelika Ochs, Amir Andusa, Franz Dworschak, Dieter Frank, Julian Kunath, Markus Kohlhaas, Michael Hetterich, Patrick Stappert, Walter Bornath und Walter Piroth.