Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 30.09.2022

Werbung

Fußgängerampel vor Lindenschule neu markiert

von Adolf Albus

(09.09.2022) Da die Markierungen auf den Straßen durch die Fahrzeugreifen ständigem Abrieb ausgesetzt sind, müssen sie in bestimmten Abständen aufgefrischt und erneuert werden.

Die Gemeinde Kriftel gibt daher ein- bis zweimal im Jahr Markierungsarbeiten in Auftrag: So wurde am Dienstag die Fußgängerampel in der Lindenstraße direkt vor der Lindenschule (Grundschule) neu markiert. Außerdem wurde die Paul-Duden-Straße wieder mit Markierungen versehen, da hier die Fahrbahn aufgrund von Baumaßnahmen an den Wasserleitungen hatte geöffnet werden müssen. Darüber hinaus wurden weitere kleinere Sperrflächen gekennzeichnet und Parkhaken gesetzt.