Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 15.10.2021

Werbung
Werbung

FRATOPIA – Festival der Entdeckungen

Am Puls der Stadt - Musik und Film

von Ilse Romahn

(20.09.2021) Musikalische Landschaften treffen auf urbane Szenerien: „Am Puls der Stadt“ lautet der Titel eines Projekts, das der Schlagzeuger Alexej Gerassimez und sein Percussion-Ensemble eigens für das Fratopia-Festival der Alten Oper Frankfurt in den Mozart Saal bringen. Der Film-und-Musik-Abend am Donnerstag, 23. September 2021 (Beginn: 17:00 Uhr), führt zusammen, was an unterschiedlichen Orten passiert:

Alexej Gerassimez
Foto: Nikolai Lund
***

Ein Filmteam ist in Frankfurt unterwegs, um Eindrücke von der Stadt einzufangen. Diese werden in den Mozart Saal übertragen, wo sie von Alexej Gerassimez und seinen drei Kollegen an Marimbafon/Vibrafon sowie seinem Bruder Nikolai Gerassimez am Klavier aufgefangen und musikalisch kommentiert werden. Zu den bewegten Bildern vom urbanen Leben spielen sie den hypnotisch-suggestiven „Canto Ostinato“, mit dem der Niederländer Simeon Ten Holt 1979 die Minimal Music neu für sich definierte. „So etwas gab es nicht: Tonalität, so offen, so nackt, so explizit“, sagte Ten Holt im Rückblick über sein in Besetzung, Länge und Aufbau variablen „Canto“, mit dessen fast schon klassischem Klangbild der Komponist selbst gehadert hatte – das aber zugleich sein bekanntestes Werk werden sollte.

Zuständig für die filmischen Impressionen aus Frankfurt sind die beiden Gitarristen und Filmemacher Nicolas Haumann und Hendrik Schacht, die sich als „Open Strings Berlin“ einen Namen mit innovativen, genreübergreifenden Projekten einen Namen gemacht haben.

Hauptförderer Fratopia: Kulturfonds Frankfurt RheinMain  Projektpartner Fratopia: ART MENTOR FOUNDATION LUCERNE

€ 24,- / 29,- / 34,- / 39,- (Endpreise) Tickethotline: (069)1340400 ▪ www.alteoper.de

Aktuelle Informationen über pandemiebedingte Besonderheiten des finden sich auf der Homepage der Alten Oper: www.alteoper.de/corona.