Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 22.11.2019

Werbung
Werbung

Frankfurt-Ostend: Dieseldiebe erwischt

von Helmut Poppe

(04.11.2019) Beamte haben in der Nacht zum Sonntag zwei Männer vorübergehend festgenommen, die im Verdacht stehen rund 100 Liter Dieselkraftstoff aus zwei in der Schmickstraße geparkten Lkw entwendet zu haben.

Ein Zeuge meldete der Polizei gegen 1:30 Uhr einen der Verdächtigen, der soeben Kraftstoff entwendet hatte und die abgefüllten Kanister nun in sein Auto lädt. Zivilbeamte nahmen das Geschehen unter Beobachtung. Nur wenige Augenblicke später fuhr der zweite Täter mit einem weiteren Pkw vor. Nach kurzer Unterhaltung stiegen beide in ihre Autos und fuhren davon. Eine nun durchgeführte Kontrolle beider Personen förderte 100 Liter Diesel in fünf Kanistern zu Tage. Die beiden Tatverdächtigen (19 und 53 Jahre) kamen mit auf die Dienststelle, die fünf Kanister wurden sichergestellt und anschließend der fachgerechten Entsorgung zugeführt. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die beiden Männer wieder entlassen.(ots)