Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 04.12.2023

Werbung

Frankfurt - Westend: Tätlicher Angriff und Widerstand

von Helmut Poppe

(14.11.2023) Am frühen Sonntagmorgen (12.11.2023) nahmen Polizeibeamte einen 26-jährigen Randalierer fest. Der Mann leistete dabei zunächst Widerstand und griff diese an.

Gegen 05.55 Uhr beobachteten Polizeibeamte einen 26-jährigen Mann dabei, wie er mit zwei Fahrradschlössern zunächst wild um sich und dann auch gegen eine Ampel schlug. Nachdem er die Polizei erblickte, lief der Mann auf die Beamten zu und schlug mit den Ketten nach ihnen.

Ein Polizeibeamter wurde dabei am Unterarm getroffen, konnte seinen Dienst jedoch fortsetzen. Anschließend ließ sich der Randalierer widerstandslos festnehmen und wurde in die Gewahrsamszellen des Polizeipräsidiums verbracht.

Er muss sich nun wegen tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte verantworten. (HP/ots)