Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 12.07.2024

Werbung
Werbung

franconofurd Sommer 2024

Veranstaltungsreihe des Archäologischen Museums in der Kaiserpfalz franconofurd

von Ilse Romahn

(24.06.2024) Die Kaiserpfalz franconofurd auf dem Domhügel ist wie geschaffen für eine Veranstaltungsreihe mit Lesungen und Konzerten von Frankfurter Kunstschaffenden. Zum dritten Mal findet dieses Jahr der franconofurd Sommer an diesem geschichtsträchtigen Ort im Herzen Frankfurts statt. Schirmherrin der Veranstaltungsreihe ist Prof. Dr. h.c. Petra Roth, Oberbürgermeisterin a.D. Künstlerischer Leiter ist Thomas Bäppler-Wolf, Stadtverordneter und Mitglied im Ausschuss für Kultur, Wissenschaft und Sport der Stadt Frankfurt.

Pressekonferenz franconofurd Sommer 2024: v.l.n.r.: Cajus Frick, Dr. Wolfgang David, Thomas Bäppler-Wolf und Maria Meßner.
Foto: AMF
***

Dr. Wolfgang David, leitender Direktor des Archäologischen Museums, betonte, dass er sich sehr auf die Veranstaltungsreihe innerhalb der bis in die Römerzeit zurückgehenden, ältesten noch stehenden Mauern Frankfurts freue. „Ich bin überzeugt davon, dass wir den in Zusammenarbeit mit den Freunden des Archäologische Museum Frankfurt und Thomas Bäppler-Wolf durchgeführten franconofurd Sommer zu einer etablierten Marke machen werden.“

Thomas Bäppler-Wolf ergänzte: „Der franconofurd Sommer wird nicht nur eine jährliche Kultur-, sondern eine Kultveranstaltung für Frankfurt und die Altstadt werden.“

Cajus Frick, Vorsitzender Freunde des Archäologische Museum Frankfurt und Vorsitzender der Historisch-Archäologischen Gesellschaft Frankfurt am Main e.V.: „Das muss man einfach nutzen, wenn das Archäologische Museum Frankfurt eine Dependance an einem so zentralen Ort im Herzen der Altstadt hat.“

Die Erlöse des Getränkeverkaufs stellen die Freunde des Archäologische Museum Frankfurt dem Museum zur Verfügung. Der Fokus in diesem Jahr liegt im Archäologischen Museum Frankfurt auf der Bronzezeit. Neben einer Sonderausstellung ab Herbst wird auch in der Dauerausstellung die Bronzezeit neu und stärker präsentiert. Dabei soll die Vermittlungsarbeit für den Bereich Bronzezeit ausgebaut werden. Um sowohl bei Führungen mit Schulklassen oder Familien, aber auch bei Tastführungen die Bronzezeit anschaulicher zu vermitteln, sollen von den Erlösen Repliken von bronzezeitlichen Objekten angeschafft werden.

Veranstaltungsort: Kaiserpfalz franconofurd, Eingang Rotes Haus/Altstadtmetzgerei Dey
Beginn aller Veranstaltungen jeweils 19:30 Uhr, Einlass zu den Veranstaltungen jeweils 18:45 Uhr

Eintritt: EUR 19,00 inkl. Freikarte für das AMF

Anmeldungen zu allen Veranstaltungen per E-Mail: baeppi@baeppi.de

Aktuelle Informationen und mögliche Änderungen zu den geplanten Terminen finden Sie unter: www.franconofurd-Sommer.de

Die einzenen Veranstaltungen werden in Frankfurt-Live noch detailliert vorgestellt.