Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 04.07.2022

Werbung
Werbung

Folkmusik mit Die Hayner im Freien Deutschen Hochstift

von Ilse Romahn

(16.05.2022) Am Samstag, 21. Mai, 19 Uhr, lädt das Freie Deutsche Hochstift zum Konzert ‚Folkmusik‘ mit Die Hayner in den Arkadensaal ein. Die Hayner lassen Drehleier und Dudelsack, Akkordeon und Kontrabass, Geige und Flöte erklingen und spielen mitreißende Melodien verschiedener westeuropäischer und deutscher Regionen – auch aus Hessen – sowie Neukompositionen.

Die Hayner
Foto: Die Hayner
***

Die traditionelle Musik der kleinen Städte und Dörfer wurde im Zeitalter der Romantik ebenso entdeckt und festgehalten wie die Volkslieder, die Johann Gottfried Herder europaweit sammelte. Denn die Neugier auf die eigene Geschichte hatte Ende des 18. Jahrhunderts stetig zugenommen, und die „Kulturhoheit“ des Adels hatte bald darauf ein Ende. Man wollte auch die Musik der „kleinen Leute“ bewahren und lebendig halten. Gleichzeitig ermöglichte der wirtschaftliche Aufschwung die Produktion neuer Instrumente.

Seit ihrem ersten Auftritt im Jahre 1978 haben sich Die Hayner vor allem in der hessischen Region einen Namen gemacht. Dies hat sie jedoch keinesfalls davon abgehalten, musikalische Abstecher nach Italien, Österreich, Frankreich, Holland oder Belgien zu unternehmen. Mit teils überlieferten, zunehmend aber auch selbst geschriebenen Stücken, entwickeln Die Hayner eine Musik, die sich auf regionale Traditionen beruft, aber offen ist für die Einflüsse unserer Zeit.

Die Hayner sind Bettina Stier-Zinn, Martin Fußmann, Michael von der Weth, Torsten Dreher und Tilman Teuscher.

Mit freundlicher Unterstützung der Dr. Hans Feith und Dr. Elisabeth Feith-Stiftung.

Eintritt: 12 € / 6 € für Mitglieder des Freien Deutschen Hochstifts

Anmeldung erbeten unter www.freies-deutsches-hochstift.de

Alle Veranstaltungen werden mit einem Hygiene- und Sicherheitskonzept umgesetzt. Es gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung vorgeschriebenen und gültigen Hygiene- und Sicherheitsbedingungen.

Freies Deutsches Hochstift, Großer Hirschgraben 23-25, Frankfurt am Main   www.freies-deutsches-hochstift.de