Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 06.04.2020

Werbung
Werbung

FES schließt Servicecenter

von Ilse Romahn

(18.03.2020) Angesichts der Vorgaben der Bundesregierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie von Montag, 16. März, schließt die FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH ihr Servicecenter am Liebfrauenberg bis voraussichtlich Sonntag, 12. April.

Für ihre Wertstoffhöfe setzt FES die vom Robert-Koch-Institut vorgegebenen Sicherheitsabstände in Kraft. Mitarbeiter dürfen daher bei der Entsorgung von Sperrmüll und ähnlichem nicht mehr aktiv mithelfen.

Alle anderen Dienstleistungen von FES können nach Stand von Dienstag, 17. März, aufrechterhalten werden. „Entsorgung und Reinigung sind systemrelevante Dienstleistungen, auf die Frankfurt nicht verzichten kann. Wir halten unsere gesamten Dienstleistungen aufrecht, bis dies von höherer Stelle verboten wird oder wir nicht mehr in der Lage sein sollten, sie durchzuführen“, sagt Geschäftsführer Dirk Remmert. (ffm)