Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 01.07.2022

Werbung
Werbung

Ferienspiele Kriftel: Noch einige wenige Plätze frei!

von Adolf Albus

(15.06.2022) Am 15. Juni ist der offizielle Anmeldezeitraum für die Ferienspiele 2022 abgelaufen, erstmals war eine Anmeldung nur online möglich.

„Unser eigens eingerichtetes Anmeldeportal ist sehr gut und problemlos angenommen worden“, freut sich Stefani Petermann aus dem Ferienspiel-Team im Rathaus. Es gingen viele Anmeldungen ein. „Wir sichten nun die Eingänge, bei einigen sehr beliebten Veranstaltungen muss sicher wieder das Los entscheiden“, ist sie sich sicher.

Einige freien Plätze gibt es noch beim Foto- und Filmclub, der mit den Kids durch Kriftel spazieren, tolle Fotomotive suchen und interessante Tipps und Tricks im Umgang mit der Kamera verraten möchte (27. Juli), bei der neu im Programm angebotenen Kindererlebnisführung durch die Hexenturmstadt Idstein (4. August) – mit anschließendem Eisessen und Besuch eines Abenteuerspielplatzes. Der Impro-Kurs mit dem Schauspieler Bernhard Mohr soll auf lockere und spaßige Art helfen, spontaner und schlagfertiger zu werden und sein Selbstbewusstsein zu stärken (29. August). Auch bei der Veranstaltung „Ein Erlebnistag im Wald“ am 16. August vom Lions Club Hattersheim-Kriftel & der Taunus-Outdoor-School gibt es noch einige freie Plätze. Die Jugendfeuerwehr möchte einen spannenden Einblick in ihre Arbeit geben (23. Juli) und auch das von der DLRG angebotene „Actionbound“ (moderne Schnitzeljagd) verspricht eine spannende Spurensuche in Kriftel (6. August).

Wer sich bereits angemeldet hat und noch an der ein oder anderen Veranstaltung teilnehmen möchte, kann diese gerne noch nachbuchen. Entweder telefonisch unter der (06192)4004-47 bei Stefani Petermann oder gerne auch per E-Mail an stefani.petermann@kriftel.de.