Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 05.05.2021

Werbung
Werbung

Familienspaß mit Sport

Fabriksporthalle Fechenheim öffnet ihre Türen für Familienbündnis

von Ilse Romahn

(03.05.2021) Das Frankfurter Bündnis für Familien und der Sportkreis Frankfurt am Main laden zum virtuellen Frankfurter Abend am Dienstag, 11. Mai, von 18 bis 20 Uhr in die Fabriksporthalle Fechenheim ein.

Symbolbild Sportkreis Frankfurt
Foto: Stadt Frankfurt / Hermann Scholz
***

„Sportliche Angebote für Familien werden sowohl für die Familien selbst als auch für den organisierten Sport als Anbieter immer wichtiger. Wir freuen uns daher, das Bündnis für Familien als Gastgeber des ersten virtuellen Frankfurter Abends in der Fabriksporthalle unterstützen zu können. Die Familien und Vereine aus der Region lade ich herzlich zu einem spannenden Austausch dazu ein, wie wir das Thema Sport und Familie weiter voranbringen können!“, freut sich Roland Frischkorn, Kurator im Familienbündnis, Vorsitzender des Sportkreis Frankfurt und Gastgeber.

Bei der Live-Übertragung erfahren die Teilnehmer Neues, Ungewöhnliches und Anregendes zum Thema Familie, Zoo und Bewegung. Wo machen Familien in Zukunft Sport? Und was hat das alles mit dem Zoo zu tun? Mit dabei ist Zoodirektor Miguel Casares.

„Beim traditionellen Frankfurter Abend bespielt das Familienbündnis in diesem Jahr die größte Vier-Feld-Sporthalle Frankfurts. Gerade jetzt ist es wichtig, neue Ideen und Konzepte für Bewegungsangebote für Frankfurter Familien zu entwickeln. Menschen mit unterschiedlichen Professionen zu verbinden und gemeinsam neue Ideen an den Start zu bringen, ist eine Stärke des Familienbündnisses. Ich bin sicher: Auch an diesem Abend wird das gelingen“, betont Stadträtin Sylvia Weber, Kuratorin im Familienbündnis und Dezernentin für Integration und Bildung.

Der Frankfurter Abend 2021 wird aufgrund der Corona-Pandemie virtuell stattfinden.

Weitere Informationen zum Frankfurter Abend finden sich unter https://www.frankfurter-buendnis-fuer-familien.de/ im Internet.

Das Anmeldeformular kann online unter https://www.frankfurter-buendnis-fuer-familien.de/index.php/frankfurter-abend2/anmeldung-frankfurter-abend-2021 ausgefüllt werden.

Anmeldeschluss bis zum 5. Mai verlängert. Neben dem Anmeldeformular sind Anmeldungen auch unter Telefon (069)21239001 oder per E-Mail an buendnis-fuer-familien@stadt-frankfurt.de möglich. (ffm)