Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 28.09.2021

Werbung
Werbung

Familienpower im Südtiroler Gsieser Tal

Drei exklusive Wohlfühl-Refugien zum Durchatmen

von Adolf Albus

(25.08.2021) Den Namen Steinmair sollte man sich merken. Die Südtiroler Hotelierfamilie etabliert sich mit drei exklusiven Wohlfühl-Refugien im Gsieser Tal als Spezialist für Erholung in den Bergen. Ihr jüngstes Projekt – das Fontis eco farm & suites – wurde im Juli 2021 eröffnet.

Lange Sommerabende im Hotel Quelle
Foto: Michael Huber (Hotel Quelle Nature Spa Resort)
***

Genießer kennen die leidenschaftlichen und qualitätsbewussten Gastgeber aus dem Hotel Quelle Nature Spa Resort. Das Fünf Sterne Wellnesshotel, geführt von Manuel Steinmair, gilt als eine der führenden Südtiroler Urlaubsadressen im gehobenen Segment mit einem Luxury Spa und einem traumhaften Outdoor Spa im Sommer. Berg- und Naturbegeisterte schätzen das vielseitige Aktivprogramm mit Bike & Hike Specials, geführten Wanderungen und Almzauber samt Barbecue auf der hoteleigenen Hütte. Im Winter geht es zur Dämmerungswanderung mit duftendem Glühwein, zum Langlaufkurs für Anfänger und Könner, zum Gaudi-Biathlon im Weltcup-Stadion Antholz oder zur lustigen Rodelpartie.

Mit dem Chalet Salena luxury & private lodge – nur fünf Gehminuten vom Hotel Quelle – kommt Sarah Steinmair dem Bedürfnis von Gästen nach noch mehr Großzügigkeit, Freiheit und Privatsphäre nach. Die Mountain-Spa-Chalets sind eine Augenweide für den Interior-Liebhaber und ein faszinierender Kraftplatz mit traumhaften Bergpanoramen. Von Design-Küchen über Relax-Lounges bis hin zu Luxusbädern und Schlemmer-Service ist an jeden Urlaubskomfort gedacht. Die SPA-Areas in jedem Chalet mit Sauna und Whirlpool machen Wellness zur Privatsache.

Nun verwöhnen Julia und Margit Steinmair mit einem dritten exklusiven Refugium Genießer, die Ruhe suchen und die Berge lieben: In traumhafter Lage zwischen Wiesen und Wäldern auf 1.250 Metern Höhe kultiviert das neue Fontis eco farm & suites nachhaltige Bauweise mit Green SPA, Eco Farming und Entschleunigung auf höchstem Niveau. In acht alpinen Suiten mit Wohnbereich, Schlafzimmer und voll ausgestatteter Designküche entdecken naturverbundene Gäste das Echte wieder. Eines der Highlights: Auf der Eco Farm werden regionale Produkte angebaut. Knackiges Gemüse, schmackhafte Beeren, alpine Kräuter und essbare Blumen gelangen direkt vom Garten auf die Teller. Im Winter ist die Zeit des Einkochens. Dann entstehen die köstlichen Marmeladen und Chutneys und vieles mehr, die sich auch die Feinschmecker im Hotel Quelle schmecken lassen. Im Sommer sind Fontis-Gäste herzlich eingeladen, zum Mit(r)ackern am Beet.

Das Gsieser Tal ist das Zuhause der drei verlockenden Erholungsorte Quelle, Salena und Fontis. Von der Haustür weg geht es hinaus in ein naturbelassenes Kleinod, in dem Massentourismus ein Fremdwort ist. Die einzigartige Landschaft lädt zum Langlaufen und Schneeschuhwandern, zum Skifahren, Rodeln und Skitourengehen, die Stille und Weite zu spüren.

„Mit gegenseitigem großem Vertrauen und gemeinsam mit unserem zuverlässigen Team sind wir einer vielversprechenden Vision gefolgt, wodurch wir Schritt für Schritt gewachsen sind und uns einen Lebenstraum erfüllen konnten“, so Familie Steinmair zu der erfolgreichen Entwicklung ihrer Häuser. Das jüngste Projekt Fontis knüpft an das hohe Qualitätsbewusstsein und die Naturverbundenheit an, die man von den beliebten Schwesterbetrieben bereits kennt. Das Luxury Spa, die Fitnesswelt sowie das umfangreiche Erlebnis- und Aktivprogramm des Quelle Nature Spa Resort stehen auch Gästen des neuen Fontis und des Chalet Salena zur Verfügung.