Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 30.09.2022

Werbung

Fair Frühstücken in Bad Soden

von Adolf Albus

(21.09.2022) Mit vielen unterschiedlichen und fantasievollen Aktionen beteiligen sich bundesweit viele Fairtrade-Kommunen in der zweiten Septemberhälfte an der „Fairen Woche“. Sie steht in diesem Jahr unter dem Motto „Fair steht dir – Fairhandeln für Menschenrechte weltweit“. Auch Bad Soden am Taunus ist dabei und lädt am Freitag, 30. September 2022, zu einem „Fairen Frühstück“ ins Badehaus ein.

Gemeinsam werden dann alle an der Thematik Interessierten fair gehandelten Tee oder Kaffee und einige „faire“ Frühstückköstlichkeiten probieren und dabei über das Thema der „Fairen Woche“ ins Gespräch kommen. Dazu gibt es viele Informationen zum Lesen und Mitnehmen. Bei einem Spiel können die Teilnehmer sehen, in welchen Bereichen sie im Alltag Energie einsparen können. Und die Kinder der städtischen Bad Sodener Kitas werden zeigen, welche Bedeutung faires Handeln für sie hat. Bürgermeister Dr. Frank Blasch hat zugesichert, ebenfalls einen fairen Happen beim Frühstück kosten zu wollen.

Wer Interesse an diesen Themen hat und neugierig auf fair gehandelte Lebensmittel ist, ist herzlich zum dem fairen Frühstück von 9:00 bis 12:00 Uhr im Foyer des Badehauses eingeladen. Die Teilnahme ist kostenfrei und eine Anmeldung nicht erforderlich!