Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 12.07.2024

Werbung
Werbung

Facettenreichtum Indochinas entdecken

von Ilse Romahn

(17.06.2024) Auf der neuen Erlebnisreise „Charmantes Indochina für Genießer“ vereint der Kieler Veranstalter gleich drei Länder miteinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten. In der Kleingruppe lernen Reisende die schönsten Seiten von Vietnam, Laos und Kambodscha kennen. Für die nötige Entspannung unterwegs sorgen hochklassige 5-Sterne Unterkünfte.

Eine Vielzahl optionaler Ausflüge lässt zudem viel Raum für individuelle Wünsche. Ein luxuriöser Aufenthalt in der Lan Ha-Bucht, zwei authentische Begegnungen in Luang Prabang sowie eine spannende Tuk Tuk Fahrt durch Angkor sind dabei nur einige der Höhepunkte, die Gebeco Gäste auf dieser abwechslungsreichen Reise erwarten. Alle Reisen sind online und im Reisebüro buchbar.  

Das Beste Indochinas und viele Möglichkeiten für individuelle Gestaltung
15 abwechslungsreiche Tage erwarten die Kleingruppe in Vietnam, Laos und Kambodscha. Auf einer unvergesslichen Stadtrundfahrt durch Hanoi und einem morgendlichen Spaziergang durch Ho-Chi-Minh-Stadt präsentiert sich Vietnam von seiner besten Seite. Eine luxuriöse Kreuzfahrt in der Lan Ha-Bucht bringt den Reisenden die natürliche Schönheit des Landes näher. Laos bezaubert bei einer Kreuzfahrt auf dem Mekong im Sonnenuntergang, während zwei Dorfbesuche in Luang Prabang für unvergessliche Begegnungen mit den Einheimischen sorgen und tiefe Einblicke in den Alltag der Laoten ermöglichen. Kambodscha weiß mit Siem Reap und den eindrucksvollen Tempeln Angkors ebenfalls zu begeistern. Eine besondere Stadtrundfahrt mit den landestypischen Tuk Tuks rundet den Aufenthalt ab. Bei so vielen Eindrücken darf natürlich auch die Erholung nicht fehlen: Deshalb ist die Gruppe unterwegs in hochklassigen 5-Sterne Unterkünften untergebracht. Mit vollen Energiereserven lassen sich auch die optionalen Gestaltungsangebote bestens genießen. Gewählt werden kann unter anderem aus einer Streetfood-Tour durch Hanoi, einer Yoga- und Meditationsreise in Luang Prabang, einem Kochkurs in Siem Reap oder dem Besuch einer Schokoladenmanufaktur in Ho-Chi-Minh-Stadt mit Verkostung. Ausflüge zum Kuang Si-Wasserfall, Tonle-Sap-See oder ins Mekong-Delta sind ebenfalls möglich.

„Charmantes Indochina für Genießer“, Gebeco – Reisen, die begeistern
15-Tage-Erlebnisreise ab 4.295  € inkl. Flüge  www.gebeco.de/2860042