Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 05.05.2021

Werbung
Werbung

Erster Vulkanausbruch des Jahres auf La Réunion

von Ilse Romahn

(03.05.2021) Der Vulkan Piton de la Fournaise, einer der aktivsten Vulkane der Welt, ist am 9. April um 19 Uhr Ortszeit zum ersten Mal im Jahr 2021 ausgebrochen.

Vulkanausbruch auf der Insel La Réunion
Foto: Tourismusausschuss La Réunion
***

Das vulkanologische Observatorium des Piton de la Fournaise (OVPF) verzeichnet seit dem 9. April, 15 Uhr Ortszeit, eine neue seismische Krise. Laut OVPF-Aufzeichnungen befindet sich die Quelle des Bebens an der Südflanke des Vulkans innerhalb der Caldera. Der Ausbruch ist vom Gipfel Piton de Bert aus sichtbar.

Der Piton de la Fournaise, der sich in dem von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärten Gebiet befindet, entstand vor 530.000 Jahren. Er ist 2.631 Meter hoch und verfügt durch die Caldera über eine natürliche Abgrenzung. Er ist heute einer der aktivsten Vulkane der Welt. Er stellt aufgrund seiner effusiven Tätigkeit (keine explosionsartigen Ausbrüche, sondern lediglich ein Ausfließen der Lava) keine Gefahr für seine Besucher dar, die dieses einzigartige pyrotechnische Spektakel im Indischen Ozean bewundern möchten. Der Vulkan verzeichnete drei spektakuläre Ausbrüche im Jahr 2020. 

Der Präfekt löste 9. April die Alarmstufe 2-2 „Ausbruch innerhalb der Caldera“ des Katastrophenschutzplans ORSEC aus. Der öffentliche Zugang zur Caldera vom Pas de Bellecombe aus und von jedem anderen Weg sowie die Landung von Hubschraubern im Bereich des Vulkans ist bis auf Weiteres untersagt.

 
Top-Erfahrung auf der Insel La Réunion: Reise zum Mittelpunkt der Erde
Möchten Sie noch mehr rund um den Vulkan erfahren? Während ihres Besuchs auf der Insel - wenn die Bedingungen es zulassen - können Reisende ins Innere des Piton de la Fournaise vordringen und sogar seine Lavatunnel erkunden. Um Saint-Philippe und Sainte-Rose herum gibt es fast fünfzig unterirdische Tunnel, die zu den alten Lavaströmen von 2004 oder 2007 führen. Zugelassene Führer beaufsichtigen diese außergewöhnliche Aktivität, um Groß und Klein unter den besten Bedingungen willkommen zu heißen.
 
Verfolgen Sie den Ausbruch des Piton de la Fournaise in voller HD-Qualität auf reunion.fr: https://www.reunion.fr/pratique/webcams/webcam-volcan-piton-de-la-fournaise
 

Der Tourismusausschuss der Insel La Réunion, verantwortlich für die Förderung des Reiseziels auf den ausländischen Märkten und die Betreuung der Fachkräfte aus La Réunion bei ihrer strukturellen und kommerziellen Entwicklung, widmet sich voll und ganz der Umsetzung der von der Region Réunion in Zusammenarbeit mit den offiziellen Partnern (FRT, Touristinformationen, ...) und in Absprache mit den branchenübergreifenden Sektoren auf der Insel verfolgten Tourismuspolitik.
 
Entdecken Sie die intensive Insel auf www.insel-la-reunion.com und erhalten Sie alle Neuigkeiten auf pro.reunion.fr!