Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 16.08.2022

Werbung
Werbung

Erholsamer Sommerurlaub im Herzen Tirols

Imposante Natur und geschichtsträchtige Kultur in der Region Hall-Wattens

von Ilse Romahn

(19.07.2022) Im Herzen der Tiroler Alpen liegt die Ferienregion Hall-Wattens, welche mit ihren abwechslungsreichen Freizeitangeboten punktet. Idyllische Orte wie Absam, Baumkirchen, Fritzens, Gnadenwald, Mils, Thaur, Tulfes, Volders, Wattenberg, Wattens und Hall in Tirol laden zu außergewöhnlichen Ausflugszielen ein.

Tulfes Bettelwurf Fuerleg Huettenspitz
Foto: hall-wattens.at
***

Von der historischen Altstadt in Hall über die Swarovski Kristallwelten bis hin zum Museum Münze Hall - in der Region Hall-Wattens kommen Genießer, Abenteurer und Sportler gleichermaßen auf Ihre Kosten.

Das Altstadtflair der Mittelalterstadt Hall in Tirol zieht Besucher förmlich in ihren Bann. Gemütlich durch die geschichtsträchtigen Gassen schlendern, in traditionellen Gasthöfen dinieren oder in kleinen, eigentümergeführten Geschäften shoppen, hier kommt garantiert Urlaubsstimmung auf. In der Vergangenheit wurde Hall durch die jahrhundertelange Salzgewinnung und die Münzprägestätte zu einer der wichtigsten Städte Europas. Bei der Burg Hasegg mit dem weithin sichtbaren Münzerturm befindet sich eine weitere Attraktion, das große, begehbare Wasserrad. Mit dessen Hilfe konnte die erste Walzen-Münzprägemaschine bereits im Mittelalter betrieben werden.

Kulturinteressierte können an spannenden Stadt- und Themenführungen teilnehmen. Zu den musealen Höhepunkten zählen das Bergbaumuseum und das Museum Münze Hall. Veranstaltungen wie Advent, Fastnacht, Osterfestival, Radieschenfest, Lauf- und Sportevents oder das Bio-Bergbauernfest machen die Region zu einer besonderen Destination.

Der Hausberg der Tiroler, der Glungezer, glänzt durch fantastische Wanderwege und abenteurigen Mountainbikestrecken. Der darin befindliche Kugelwald bietet Spielspaß für Kinder jeglichen Alters. Als Highlight für die ganze Familie gilt der Zirbenweg am Glungezer mit seinem einzigartigen Panorama auf 400 Berggipfel. Neben unvergesslichen Wandergebieten, Kletterrouten und Bikeabenteuern im Karwendel, im Inntal und den Tuxer Alpen sorgen erfrischende Badeseen für Erholung pur.

Kulinarische Köstlichkeiten der traditionellen Tiroler Küche gibt es auf der Tulfeinalm. Im Naturpark Karwendel laden zahlreiche Almen und Hütten wie die Thaurer Alm und die Hinterhornalm zu regionalen Schmankerln ein.

Ein Charakteristikum der Region sind auch zahlreiche Kraftorte, um innezuhalten, zu verweilen und neue Energie zu tanken. Spirituelle Stätten, Kulturdenkmäler und besondere Naturschauplätze am Berg und im Tal lassen sich bequem zu Fuß erreichen.

Jeden Tag etwas Spezielles erleben, dafür steht die Region Hall-Wattens. Ob naturnaher Wanderurlaub, kultureller Städtetrip oder ein erholsamer Familienurlaub - die Region Hall-Wattens steht für einen abwechslungsreichen Sommerurlaub.

Alle weiteren Infos unter www.hall-wattens.at