Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 17.05.2021

Werbung
Werbung

Eröffnung eines Corona-Schnelltest-Zentrums im Main-Taunus-Zentrum

von Ilse Romahn

(26.04.2021) Am Montag, 26. April, eröffnet das Corona Schnelltest-Zentrum im Main-Taunus-Zentrum. In einem Seitengang gegenüber des Restaurants Latina kann man sich ab Montag per Schnelltest auf Corona schnelltesten lassen.

Dieses Testergebnis kann im Falle eines Negativ-Nachweises beim Terminshopping – dem sogenannten Click&Meet am Eingang des jeweiligen Shops vorgezeigt werden. Zusätzlich ist die Vorlage eines Negativtestes bei einem Friseur- oder Fußpflegetermin zwingend erforderlich.

Die Terminvergabe erfolgt einfach und vorab auf der Webseite des Schnelltestzentrums (https://schnelltestfrankfurt.de/). Nach erfolgreicher Anmeldung erhält man einen QR-Code, der beim Einchecken in das Schnelltestzentrum vorgezeigt werden muss. Das Testergebnis kann dann nach ca. 30 Minuten in Form einer pdf-Datei über das mobile Endgerät abgerufen werden und bei einem negativem Testergebnis beim Einkaufen in den jeweiligen Shops vorgezeigt werden.

Auch ohne Voranmeldung ist es möglich sich testen zu lassen, durch die Terminvergabe kann jedoch eine schnellere und für die zu Testenden besser planende Testung vorgenommen werden.

Das Schnelltestzentrum im Main-Taunus-Zentrum ist von Montag bis Freitag von 9:30 bis 19:30 Uhr und samstags von 9:30 bis 17:30 Uhr geöffnet.

www.main-taunus-zentrum.de