Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 16.08.2022

Werbung
Werbung

Endlich Ferien, endlich Familux: Spezialisiertes Familienresort in Oberjoch

von Adolf Albus

(18.07.2022) Täglich 13 Stunden Kinder- und Babybetreuung, riesige Spiel- und Badeparadiese, jeder erdenkliche Komfort, eine köstliche Küche – im Oberjoch – Familux Resort im Allgäu erleben Familien einen faszinierenden Sommer in der Natur.

Hotelansicht im Sommer
Foto: Oberjoch - Familux Resort
***

Das Familienresort im Allgäuer Bergpanorama ist bis ins kleinste Detail auf die Bedürfnisse von Familien mit Kindern abgestimmt. Täglich erleben die jüngsten Gäste von morgens bis abends mit 25 erfahrenen Kids Coaches unvergessliche Urlaubstage. In fünf altersgerecht gestalteten Clubs vom Baby (bereits ab dem siebten Lebenstag) bis zum Teenager werden Kleinste, Kleine und Junge einfühlsam betreut und bestens unterhalten. Mit dem guten Gefühl, dass die Kinder optimal aufgehoben sind, genießen Eltern Zeit für sich selbst: Bei Wellness und Spa in „adults only“-Bereichen, bei wohltuenden Treatments, Sport und Seele-Baumeln. Gemeinsamen Familienspaß gibt es auf der längsten Hotel-Reifenwasserrutsche Deutschlands, in riesigen Indoor- und Outdoor-Spielbereichen, im Minizoo, im Kino, auf der Bowlingbahn, auf der Indoor-Gokartbahn, … Das Angebot ist immens, auf 2.000 m² lässt es sich wunderbar spielen, toben und träumen.

Unbeschwert in den Bergen

Mit der 6er Sesselbahn kommen Familien bequem hinauf in traumhafte Wandergebiete rund um den Hausberg Iseler. Wer höher hinaus möchte, erwandert die herrlichen Hochtouren in den Allgäuer Alpen und im Tannheimer Tal. Im Bike-Park Bad Hindelang sind die Biker in ihrem Element. Zum Ausgangspunkt bringt Biker und Bike die Kabinenbahn. Viele Mountainbiketouren in allen Schwierigkeitsgraden starten direkt beim Hotel. Mit der Bad Hindelang PLUS Card sind die Bergbahnen kostenlos. Kleine Tierfreunde lieben die Ausflüge zum Ponyreiten. Sie dürfen helfen beim Striegeln der Pferde und können Reitstunden für Anfänger und Fortgeschrittene nehmen.

Verwöhnen lassen von Familienexperten

Relaxing-Time ist in der großen Panorama-Badelandschaft mit Bauernhof-Pool und im Saunabereich inklusive eigener Kinder- und Textilsauna angesagt. Sportlerherzen schlagen im Fitnessraum beim Workout auf dem Hoteldach nicht nur etwas schneller, sondern auch höher. Mit fundiertem Wissen und Liebe zum Detail wurden die Familiensuiten im Alpine Style designed. Vor den Balkonen und Terrassen erhebt sich die Allgäuer Bergwelt. All inclusive wird im Oberjoch – Familux Resort neu definiert: Kulinarische Raffinesse verbindet sich mit einem unvergleichlichen Service. Beim Frühstücksbuffet, bei den Schmankerln zu Mittag, am Kuchen-, Eis- und Brotzeitbuffet und natürlich bei den abwechslungsreichen Themenbuffets am Abend lassen es sich Familien schmecken. Gläschen mit Babynahrung finden sich in der Hipp-Ecke. Abends kommen an der wohlsortierten Weinbar edle Tropfen in die Gläser der Erwachsenen. Die Sommeliers laden auch gern zur Weinprobe, wenn der Nachwuchs selig (und Babyphone-überwacht) schlummert.