Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 18.05.2022

Werbung
Werbung

Eine magische Show mit „The Magic Mumble Jumble“

von Karl-Heinz Stier

(29.04.2022) „The Magic Mumble Jumble“ steht für gute Laune, Spaß und flotten Songs. Die Band mit deutsch-niederländischen Wurzeln bietet seit knapp zehn Jahren bei ihren Auftritten ein buntes musikalisches Spektrum und eine originelle Performance.

Foto: Schanz Mühlheim
***

Die Gruppe ist aus einem Künstlerkollektiv heraus entstanden und produziert mit acht Singstimmen, Blasinstrumenten, Cello, Perkussion, Piano, elektrischen sowie akustischen Gitarren eine eigene Klangwelt. Wer mehr davon hören und sehen möchte, ist beim Konzert am Freitag, 6. Mai 2022, um 19:30 Uhr, im „Schanz“, in der Carl-Zeiss-Straße 6 in Mühlheim richtig.

Die Gruppe serviert dem Publikum Jazz, Pop, Indie und Folk und sieht sich in der Tradition der Hippie-Bewegung der 1960er Jahre. Der Kopf des Ensembles Band ist Paul Istance, der 1991 in München geboren wurde. Der Musiker lernt als Jugendlicher Klavier und Trompete, spielt auf den Straßen der Metropole an der Isar in Dixie-Bands und studiert dann in den Niederlanden am Königlichen Konservatorium Den Haag Jazz-Trompete.

Der Bandleader schafft es mit seiner charismatischen Bühnenpräsenz, den Auftritt zu einem magischen Show-Erlebnis werden zu lassen. Dabei verschwindet die Distanz zwischen Publikum und Band, die Begeisterung wächst und die Stimmung steigt. „Das junge euphorisierte Hippiekollektiv ist auf sympathische Weise hemmungslos und auch mal jenseits des Kitsches kuschelbereit“, so ein Konzertbesucher.

Karten für das Konzert im „Schanz“ können telefonisch unter (06108)791247, per E-Mail an service@schanz-online.de oder auf der Homepage www.schanz-online.de reserviert werden.