Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 21.01.2022

Werbung
Werbung

Ein Winter-Ausklang mit „Pep“ im Goldenen Schiff

von Adolf Albus

(11.01.2022) Bad Ischl ist ein Alleskönner. Stadtleben und Wellness, Wintersport und Kultur – die Stadt an der Traun bringt die schönsten Urlaubsmomente unter einen Hut. Cozy und urban, instagrammable und höchst komfortabel wohnen:

Esplanade im Winter
Foto: Foto Stadler (Goldenes Schiff)
***

Dafür kommt man am besten in das neue „alte“ Stadthotel Goldenes Schiff. Seit 1821 ist das Goldene Schiff ein ganz besonderer Ort des Genusses am Flussufer der Traun. Ein Komplettumbau hat das gute, alte „Schiff“ auf Topniveau gebracht. Wer es sich gutgehen lassen möchte, steuert hier einer erlebnisreichen Auszeit entgegen.

Love it: Traun-Spa und Salzkammergut Therme

Das neue Traun-Spa im Goldenen Schiff ist ein Traum, um loszulassen. Nebst Sole- und Kräuterdampfbad, Bio-Sauna, Relaxzonen mit Blick auf die plätschernde Traun und Fitnessraum ist nun auch die Gartensauna im Außenbereich eröffnet. Eine 200 m2 große Deluxe-Entspannungsoase mitten in der Stadt lädt zum Chill-Out. Wer noch mehr Wellness sucht, der spaziert lediglich drei Minuten vom Hotel zur Salzkammergut Therme. Hotelgäste genießen 10 Prozent Ermäßigung für einen rundum entspannenden Thermentag ganz im Zeichen von Salz und Sole. Die Leih-Badetasche mit Bademantel und Badetüchern für den Thermentag liegt bereit.

Doppelt schön: Frühlingssonne in den Bergen

Wenn die Sonne hinter den umliegenden Berggipfeln aufgeht, dann zieht es viele Gäste des Goldenen Schiff hinaus in die Natur. Noch bis 27. Februar 2022 ist die Seilbahn auf den beliebten Hauberg „Katrin“ in Winterbetrieb. Selten sind Skitouren, Rodelpartien und Schneeschuhwanderungen schöner als im ersten Frühlingslüftchen – nicht zu vergessen eine Pause im Liegestuhl an der Bergstation vor einem herrlichen Naturpanorama. Das Goldene Schiff hat viele Tipps für einen Ausflug im Spätwinter: Das schneesichere Langlaufparadies Rettenbachalm, der Winterpark für die ganze Familie auf der Postalm in Strobl, die nahen Skigebiete Dachstein West, Loser oder Krippenstein (mit der längsten Abfahrt Österreichs). Auf den Kulturpfaden zu vielen Themen von Kaiserzeit über Literaten bis hin zum Salz entdecken Wissenshungrige in Bad Ischl Neues und Interessantes.  

Fantasiereise: Spirit Dreams

Wer sich nach Kultur sehnt, der wird sich über das Winter Variete Bad Ischl von 11. bis 13. Februar 2022 freuen. An zwei Abenden und einem Nachmittag steht im Kongress-&TheaterHaus Bad Ischl die Show „Spirit Dreams“ auf dem Programm. Vom Stadthotel Goldenes Schiff ist es nur ein Katzensprung zu dem Erlebnis im Zeichen moderner Varietékünste.    

Homebase für Happy Times

Das neue Stadthotel Goldenes Schiff ist eine Top-Adresse mitten in Bad Ischl. Das gesamte Haus zeigt sich im neuen Design und mit Top Komfort. Die neuen Zimmer sind eine Augenweide in sanften Farben. In der neuen Frühstücks-Area mit Bakery und City-Corner starten Hotelgäste mit duftendem Kaffee und vielen Köstlichkeiten in den Tag. Alle Zimmer sind mit Aircondition ausgestattet, in der neuen Lobby wurden Luftfilteranlagen und Brandschutzsysteme installiert. Bereits in der dritten Generation führt Familie Gruber ihr schönes Hotel am Flussufer, stets bedacht, die Gäste mit Top Komfort und einem stilvollen Ambiente zu verwöhnen.

www.goldenes-schiff.at