Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 08.02.2023

Werbung

Ein Wellness-Abstecher nach Sopron

Neue exklusive Spa- und Saunawelt im Fagus Hotel

von Adolf Albus

(04.01.2023) Es ist Zeit, winterliches Grau in Grau hinter sich zu lassen und die schöne Seite des Lebens zu genießen? Das neu renovierte Fagus Hotel in Sopron ist ein guter Tipp für alle, die eine Auszeit brauchen.

Elegant eingerichtetes Zweibettzimmer
Foto: Fagus Hotel Conference & Spa
***

Die komplett neue, einzigartige SPA-Welt lässt in dem exklusiven Haus kalte Wintertage und volle Terminkalender vergessen. Die neue Wasser-Area spielt alle Stücke: Im wohlig warmen Pool (6 x 12 Meter), im Erlebnisbecken für die ganze Familie oder im lustigen Kinderbecken abtauchen. Groß und Klein kuscheln sich am liebsten in die gemütlichen Hängematten und lassen die Seele baumeln. Die neue Saunawelt ist ein Highlight. Wer das gesunde Schwitzen liebt, der wandelt zwischen finnischer Sauna und Aromasauna, zwischen erfrischenden Eisbrunnen und entspannenden Wärmebänken, in die Teufelssauna, Infrarotsauna und Dampfkabine. Das Fagus schenkt Raum und Zeit für ein wohltuendes Time-out. Das Massage-Angebot ist vielfältig, man kann es sich gutgehen lassen im Fagus. Einfach loslassen und Verwöhnmomente genießen: In dem neugestalteten Restaurant Evergreen schmecken kulinarische Feinheiten. Weinliebhaber denken bei Sopron sofort an den großartigen Blaufränkischen, der hier gedeiht. Im Weinkeller des Fagus lagern hervorragende Tropfen aus der bekannten Weinregion.

Die Ruhe, die das Fagus umgibt, ist „ansteckend“. Das Wellnesshotel schmiegt sich in schöner Lage in das Löwerviertel am Rande des Naturschutzgebietes von Sopron. In den neuen, eleganten Zimmern steht die Privatsphäre im Mittelpunkt. Die „Forest“ Zimmer und Suiten bieten einen imposanten Ausblick auf den Wald – das Fagus ist umgeben von purer Natur. Von Luxussuiten im Rooftop bis zu Familiensuiten für Groß und Klein bietet das Fagus für jeden die passende Wohnwelt.

Sopron liegt nur 60 Kilometer von Wien entfernt und gilt als eines der ältesten Schmuckkästchen Ungarns. Das Stadtzentrum ist vom Fagus Hotel zu Fuß erreichbar. Die kleine, feine Altstadt erkunden oder in der Natur Kraft tanken, es gibt viele Freizeitmöglichkeiten rund um das Fagus. Wer seinen Wellness-Aufenthalt mit gesunder Bewegung toppen möchte, der macht sich auf den Weg hinaus an die frische Luft – zum Spazieren und Winterwandern. Fahrräder, E-Scooter und Nordic-Walking-Tourguides können im Hotel ausgeliehen werden. Das Sport- und Fitnessprogramm des Fagus Hotel ist kostenlos.