Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 30.09.2022

Werbung

Ein Rabe im Römer

Frankfurter Sagen, gelesen in historischer Umgebung

von Ilse Romahn

(08.08.2022) Die Geschichte vom Raben im Römersaal, der einen Meineid aufklären half, ist Manchen vielleicht bekannt. Aber wer weiß schon, wie von Frankfurt aus das gleichnamige Würstchen seinen Siegeszug in die Welt angetreten hat? Oder wie sich die Gründungslegende der Stadt (Hirschkuh usw.) damals für Außenstehende anhörte?

Thomas Bäppler-Wolf vor einem Mauerrest der frühmittelalterlichen Kaiserpfalz
Foto: FAM
***

Solche und andere Geschichten wird „Bäppi“ Thomas Bäppler-Wolf, Stadtverordneter und Hobby-Archäologe, bei einer Lesung vorstellen - am Donnerstag, 11. August, ab 19:30 Uhr in der „Kaiserpfalz Franconofurd“, Bendergasse 3 („neue Altstadt“).

Inmitten der ältesten erhaltenen Gebäudereste Frankfurts wird er bei einem Glas Wein sagenhafte Geschichten oder geschichtliche Sagen lebendig werden lassen. Gewürzt mit einer Portion Humor, versteht sich. Anmeldungen sind möglich unter baeppi@baeppi.de.

Der Abend bildet den Auftakt zu einer Veranstaltungsreihe mit „Bäppi“ in der Kaiserpfalz, einer Dependance des Archäoligischen Museums Frankfurt.

Im September wird er spektakuläre Frankfurter Kriminalfälle vorstellen und kommentieren. Im Oktober erzählt dann der römische Kaiser Vespasian höchstpersönlich Kindern und ihrer Begleitung, wie das Leben in Frankfurt war, als hier die Römer herrschten.

Die Veranstaltungsreihe wird von den Freunden des Archäologischen Museums Frankfurt ausgerichtet. Der Eintritt beträgt 12 Euro – einschließlich einem Glas Wein oder einem anderen Getränk. Der Erlös kommt dem Kinder- und Jugendprogramm des Archäologischen Museums zugute.

Die Freunde des Archäologischen Museums Frankfurt sind Teil der Historisch-Archäologischen Gesellschaft Frankfurt am Main e.V. Dieser Verein wurde 1877 von Frankfurter Bürgern gegründet, unterstützt seitdem die Geschichts­museen der Stadt und setzt sich für den Erhalt historischer und archäologischer Stätten ein.