Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 01.07.2022

Werbung
Werbung

Die neue Stadtbücherei öffnet

von Adolf Albus

(20.05.2022) Der Umzug ist geschafft, mehr als 31.000 Medien sind auf die neue Technik umgearbeitet und die letzten Möbel sind eingetroffen. Das Team der Stadtbücherei Hofheim freut sich, am Mittwoch, 1. Juni 2022, die ersten Leserinnen und Leser im neuen Gebäude am Kellereiplatz begrüßen zu dürfen.

Das Team in der neuen Stadtbücherei
Foto: Stadt Hofheim
***

Damit auch Familien und Schülerinnen und Schüler dabei sein können, hat die Stadtbücherei an diesem Mittwoch ausnahmsweise nachmittags von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Ab Donnerstag, 2. Juni 2022, gelten dann wieder die regulären Öffnungszeiten: Dienstag, Donnerstag, Freitag von 13 bis 18 Uhr; Mittwoch und Samstag von 9 bis 13 Uhr.

„Ich freue mich, dass die Stadtbücherei und das Stadtarchiv den Betrieb in den neuen Räumen aufnehmen. Kundinnen und Kunden finden hier ein modernes, erweitertes und kreativeres Angebot, das unser kulturelles Leben bereichern wird“, sagt Bürgermeister Vogt.

Das neue Gebäude ist mit modernster RFID-Technik ausgestattet. Damit diese zukünftig von allen Besucherinnen und Besuchern genutzt werden kann, ist es nötig, die alten Leseausweise durch neue zu ersetzen. Aus diesem Grund bittet das Team der Stadtbücherei darum, in den ersten Wochen ein wenig Zeit und Geduld mitzubringen.

Für Neukundinnen und -kunden, die sich erstmals einen Leseausweis ausstellen lassen möchten, steht auf der Internetseite www.hofheim.de im Bereich Kultur / Stadtbücherei ein Anmeldeformular bereit. Ist dieses im Vorfeld bereits ausgefüllt, verkürzt sich die Wartezeit vor Ort enorm. Da anfangs mit einem Besucheransturm zu rechnen ist, empfiehlt das Team, dieses Formular vorab zu nutzen.

Außerhalb der Öffnungszeiten können Leserinnen und Leser zukünftig die neue Außenrückgabe nutzen, um ihre entliehenen Medien zurückzugeben. Diese funktioniert sowohl mit dem neuen Leseausweis als auch mit den Medien über einen Sensor am Rückgabefenster.

Das Team freut sich auf ein großes Wiedersehen vieler bekannter und neuer Gesichter.