Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 30.09.2022

Werbung

Die Dorfkirche in Geschichte und Gegenwart

Tag des offenen Denkmals am 11. September

von Ilse Romahn

(06.09.2022) Am Sonntag, 11. September, beteiligt sich die Evangelische Kirchengemeinde Unterliederbach am Marktplatz am „Tag des offenen Denkmals“.

Um 12 Uhr wird in die historische Dorfkirche eingeladen, dann geht es in einem Vortrag um das Thema „Künstlerische und graphische Darstellungen der Dorfkirche vom 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart“. Ein zweiter Vortrag wird um 15 Uhr gehalten, dann wird über das Thema „Der Denkmalschutz als Hüter für den Erhalt von Kulturerbe und Kleinodien – die Renovierung der Dorfkirche vor 40 Jahren“ berichtet.