Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 04.08.2020

Werbung
Werbung

Deutschland-Studienreisen sind gefragt

von Helmut Poppe

(22.07.2020) Natur und Kultur mit Studiosus erleben

Studiosus_Bodensee
Foto: Getty Images
***

Vom Bodensee über den Oberrhein bis nach Rügen: Die neuen Deutschlandreisen stehen bei Studiosus-Gästen hoch im Kurs. Besonders beliebt: Kraniche beobachten an der Ostsee. Pünktlich zur Zwischenlandung der Zugvögel auf ihrem Weg von Skandinavien nach Südeuropa erleben Studiosus-Gäste dabei ein magisches Naturschauspiel. Ebenfalls sehr gefragt sind Natur- und Kulturerlebnisse rund um den Bodensee. Kein Wunder eigentlich, kommen Reisende an seinen Ufern doch vollends auf ihre Kosten – von den romanischen Kirchen auf der Reichenau über die Blumenpracht auf der Insel Mainau bis hin zum uralten Überlingen. Die Gäste folgen mit ihrem Studiosus-Reiseleiter zudem den Spuren von Herman Hesse und Otto Dix, denn auch viele Künstler sind dem Zauber des Sees verfallen.

Für alle Buchungen bis zum 15. September gilt ein kostenloses Storno- und Umbuchungsrecht bis vier Wochen vor Abreise. Selbstverständlich sorgt Studiosus auch dafür, dass unterwegs alle erforderlichen Hygienemaßnahmen, gesetzlichen Bestimmungen und offiziellen Empfehlungen berücksichtigt werden können – sei es im Bus, im Hotel oder bei Besichtigungen. Weitere Informationen bei Klick.