Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 13.04.2021

Werbung
Werbung

Deutsches Ledermuseum schließt wieder

von Karl-Heinz Stier

(29.03.2021) Das Deutsche Ledermuseum(DLM) in Offenbach am Main ist ab Dienstag, 30. März 2021, aufgrund der Bestimmungen der Hessischen Landesregierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie bis einschließlich Sonntag, 18. April 2021, erneut geschlossen. Nach den regulären Öffnungszeiten ist Montag, der 29. März 2021, ein Schließtag im DLM.

Deutsches Ledermuseum
Foto: Deutsches Ledermuseum
***

Mit einem Workshop am Samstag, 3. April 2021, sollte das neue Quartalsprogramm mit spannenden Führungen und neuen Vermittlungsformaten für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene im DLM starten. Bedingt durch die Schließung müssen die ersten Termine des Quartalsprogramms bis zum 18. April 2021 entfallen. Die in diesem Zeitraum angebotenen Workshops sollen nach Möglichkeit zu anderen Zeiten nachgeholt werden.

Schon jetzt können sich Besucher auf der Webseite des DLM www.ledermuseum.de über die weiteren möglichen Veranstaltungen für April, Mai und Juni, informieren.

Für alle Veranstaltungen wird um Anmeldung unter (069)829798-0 oder per E-Mail an info@ledermuseum.de gebeten. Die Angebote finden nach den vorgeschriebenen Abstands- und Hygienemaßnahmen statt, die Teilnehmerzahl ist entsprechend begrenzt. Das DLM behält sich vor, Führungen und Workshops bei Änderung der Corona-Bestimmungen anzupassen bzw. abzusagen. Aktuelle Informationen finden Sie stets auf der Webseite www.ledermuseum.de.