Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 14.07.2024

Werbung
Werbung

Delegation aus Madagaskar besucht Frankfurter Gesundheitsamt

von Ilse Romahn

(13.09.2023) Am 12. September hat eine madagassische Delegation, die sich aus Expertinnen und Experten des dortigen Gesundheitswesens zusammensetzt, das Frankfurter Gesundheitsamt besucht. Amtsleiter Dr. Peter Tinnemann nahm seine Gäste mit auf einen Rundgang durch die verschiedenen Abteilungen.

Die Delegation aus Madagaskar zu Besuch im Gesundheitsamt
Foto: Gesundheitsamt Frankfurt am Main
***

Anschließend sprachen die Gäste mit ihm und Mitarbeitern des Amts über verschiedene Themen des öffentlichen Gesundheitsdienstes in Deutschland.

Tinnemann sagte: „Es ist immer wieder interessant zu erfahren, wie das öffentliche Gesundheitswesen an anderen Orten der Welt funktioniert. Ein Austausch wie dieser bietet unseren Gästen und auch uns die Gelegenheit, voneinander zu lernen.“

Der Fokus des Besuches lag auf dem Austausch über eine schnelle und effiziente Unfallversorgung. Die Delegation besuchte am Tag zuvor bereits die Branddirektion. Im Gesundheitsamt erfuhr sie wichtige Details über die Arbeit des Ärztlichen Leiters des Rettungsdienstes sowie die Herausforderungen und Lösungen für eine schnelle Rettungsdienstversorgung. Sie lernten außerdem die Arbeit des Kompetenzzentrums für hochpathogene Infektionserreger und hörten einen Kurzvortrag über Hygienemaßnahmen in medizinischen Einrichtungen. (ffm)