Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 30.09.2022

Werbung

DB Job-Welt öffnet im Frankfurter Hauptbahnhof

Persönliche Beratung zum Berufseinstieg bei der Deutschen Bahn

von Ilse Romahn

(19.09.2022) Am Frankfurter Hauptbahnhof nehmen nicht nur Reisen ihren Anfang, ab sofort beginnen hier auch Karrieren: Die Deutsche Bahn (DB) und die Agentur für Arbeit bieten unter dem Dach der DB Job-Welt persönliche Beratung für Schüler, Fachkräfte und Akademiker zu den Einstiegsmöglichkeiten in den DB-Konzern sowie Beratung rund um Ausbildung und Arbeit an.

Stephanie Krömer, Leiterin der Agentur für Arbeit Frankfurt am Main, Leif Niklas Wulf, Leiter Bahnhofsmanagement Frankfurt und Anna-Maria Dahlmann, Leiterin Recruiting Region Mitte eröffnen die DB Job-Welt am Hauptbahnhof Frankfurt am Main.
Foto: DB AG / Claudia Münchow
***

Die DB Job-Welt ist zunächst bis 15. Dezember 2022 von Montag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Sie befindet sich im Hauptbahnhof Frankfurt am Main, Höhe Bahnsteig 10-11, in den Räumen des bisherigen Beratungsbüros für ukrainische Geflüchtete. Dessen Arbeit wird in der DB Job-Welt ebenfalls weiter fortgeführt.

„In unsere neue DB Job-Welt können Interessierte einfach ohne Termin vorbeikommen und sich in entspannter Atmosphäre ungezwungen über die Vielfalt der 500 Berufsfelder bei der Deutschen Bahn informieren“, so Annamaria Dahlmann, Leiterin Recruiting Region Mitte, Deutsche Bahn AG. „Gemeinsam mit der Agentur für Arbeit stehen unsere Beraterinnen und Berater für individuelle Beratungsgespräche zur Verfügung und geben Tipps zur Bewerbung. Wer möchte, kann auch einen Profil-Check durchführen und sich direkt vor Ort auf geeignete Stellen bewerben.“

„Wir freuen uns sehr, unsere Zusammenarbeit mit der DB vor Ort in erweiterter Form fortzusetzen“, betont Stephanie Krömer, Leiterin der Agentur für Arbeit Frankfurt am Main. „Wir haben sehr gute Erfahrungen gemacht und möchten für die Menschen gut sichtbar sein. Die Anbindung an den Hauptbahnhof begünstigt, dass sich auch Menschen einfinden, die sonst nicht sofort den Weg zu uns gefunden hätten und jetzt ihre Wartezeit oder einen Zwischenstopp nutzen können, um sich über Qualifizierungsmöglichkeiten, Ausbildung und Arbeit zu informieren.“   

Die Deutsche Bahn stellt in den kommenden Jahren rund 100.000 neue Mitarbeiter ein. Allein in Hessen will der Konzern jedes Jahr rund 4.500 neue Kolleginnen und Kollegen gewinnen. Bereits 2019 ist die DB mit der DB Job-Tour unterwegs gewesen und hat sich als Arbeitgeber dort vorgestellt, wo die Menschen unterwegs sind: deutschlandweit in 27 Städten, vor Bahnhöfen, auf großen Plätzen und in den Fußgängerzonen. Der Erfolg hat gezeigt, dass viele Interessierte einen großen Wert auf persönliche Beratung legen.

Mit der DB Job-Welt möchte die Deutsche Bahn als attraktive Arbeitgeberin auf Augenhöhe mit möglichen Bewerbern präsent sein und Bewerbungshürden senken.

Weitere Informationen rund um die Jobangebote bei der Deutschen Bahn unter: www.deutschebahn.com/jobwelt