Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 09.04.2021

Werbung
Werbung

Das Preisgericht tagt erneut: Neue Mitte um den Bahnhof Griesheim

von Ilse Romahn

(31.03.2021) Es gibt noch keine Siegerentwürfe, sondern eine neue Frist für die Überarbeitung – das ist die Entscheidung des Preisgerichts. Dieses hat die Entwürfe zum Planungswettbewerb rund um den Bahnhof Griesheim gesichtet, den die Stadt Frankfurt am Main im vergangen November ausgelobt hatte.

Die Tagung des Preisgerichts fand vergangenen Freitag, 26. März, statt. Bis zum Sommer wird es vermutlich dauern, bis die Siegerentwürfe feststehen. Danach startet die Bürgerbeteiligung und alle Griesheimerinnen und Griesheimer können sich zu den Entwürfen äußern. (ffm)