Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 12.07.2024

Werbung
Werbung

Daphne de Luxe & Friends in Dreieich

von Adolf Albus

(10.07.2024) Am Mittwoch, dem 24.07.2024, um 20 Uhr, ist Daphne de Luxe & Friends mit "Die Mixed-Show XXElle!" zu Gast bei den Burgfestspielen Dreieichenhain in der Burg Hayn.

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr lädt Daphne de Luxe erneut unter dem Titel Die Mixed-Show XXElle! befreundete Künstlerinnen ein zum Spitzentreffen deutscher Kabarettistinnen und Comediennes.
Daphne de Luxe ist Entertainerin mit Leib und Seele und bringt getreu ihrem Slogan „Comedy in Hülle und Fülle“ auf die Bühne. Dahinter verbirgt sich ein ausgewogenes Showkonzept aus Comedy, Kabarett, Live-Gesang und hautnahem Kontakt zum Publikum. Die Humoristin überzeugt mit ihrer ganz besonderen Mischung aus stilvollem Auftritt, amüsanter Unterhaltung, augenzwinkernder Selbstironie, kabarettistischem Tiefgang und bedingungsloser Authentizität. Stegreif und Improvisationen sind die Eckpfeiler ihres Konzeptes. Ihren Alltag betrachtet sie auf humorvolle Weise und nimmt sich dabei vor allem selbst auf die Schippe und niemals zu ernst.


Murzarella, alias Sabine Murza, zelebriert die Kunst des Bauchgesangs und lässt ihre Puppen singen. Ohne Mühe haucht Murzarella ihren Puppen herzerfrischende Individualität und Leben ein. Sie sind das attraktive Highlight einer Show voller Rasanz und in bester Comedy-Manier. Mit ihren Puppen begibt sich Murzarella in witzige, wortgewaltige Dialoge, unterbrochen von gelungener musikalischer Performance.


Helene Bockhorst ist Comedienne und Autorin. 2018 gewann sie den Hamburger Comedy Pokal - als erste (und bis heute einzige) Frau in der Geschichte des Wettbewerbs. Es folgten zahlreiche TV-Auftritte z.B. bei Pufpaffs Happy Hour, Pussy Terror TV, NDR Comedy Contest, Stand Up 3000, Quatsch Comedy Club, Mario Barth & Friends, bei den Mitternachtsspitzen und bei Genial daneben. Ihre ersten Soloprogramme - “Die fabelhafte Welt der Therapie” und “Die Bekenntnisse der Hochstaplerin Helene Bockhorst” - liefen erfolgreich in Kleinkunsttheatern im gesamten deutschsprachigen Raum und wurden fürs TV aufgezeichnet. 2022 bekam sie den Kleinkunstpreis Baden-Württemberg verliehen.


Mit unverwechselbarem britischem Humor und ihrer One-Woman-and-one-Cello-Show begibt sich die preisgekrönte Cellistin und Sängerin Rebecca Carrington zusammen mit ihrem 242 Jahre alten Celllo Joe auf eine humorvolle Reise durch die Welt der Musik, von Klassik bis Pop, von Jazz bis Oper. Dabei verwandelt sich das Cello in eine Gitarre, Sitar oder einen Kontrabass, begleitet von Carringtons Stimme, die urplötzlich eine Menge verrückter Töne produziert.


Die bayerische Kabarettistin und Schauspielerin Franziska Wanninger ist eine Wucht, ein Orkan auf der Bühne. Wanninger schaut den Leuten aufs Maul, singt von den Untiefen des Lebens, schafft es wie immer mit wenigen Charakterstrichen schwungvoll und pointenreich ganze Welten zu erschaffen. Dabei zeigt sie humorvoll, dass das Glück nicht mit einem Rasenroboter beginnt, sehr wohl aber mit Dinkelkräckern aufhört.


Eintritt 30/33/36/40 €

Tickets und Informationen unter
Ticket Service Dreieich, Tel. 06103 - 6000 0,
ticketservice@buergerhaeuser-dreieich.de
und auf der Website www.burgfestspiele-dreieichenhain.de