Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 03.12.2021

Werbung
Werbung

Chinesischer Nationalcircus startet in Aschaffenburg

von Karl-Heinz Stier

(17.11.2021) Mit der neuen Show „China Girl – Liebe ist stärker als Blut“ macht sich unter der Führung der beiden deutschen Produzenten Hermjo Klein und Raoul Schoregge eine weitere Produktion des Chinesischen Nationalcircus auf den Weg, die Herzen eines weltweiten Publikums zu erobern.

Foto: Chinesischer Nationalcircus
***

Die Welt-Premiere findet am 17. Dezember 2021 in Aschaffenburg statt. Analog zum Titel präsentiert sich bei dem innovativen Showkonzept Acrobatical die hohe Kunst der chinesischen Akrobatik auf dem Soundteppich der live performten Highlights aus dem musikalischen Gesamtwerk der legendären Pop Ikone David Bowie. Die Handlung ist eine Übertragung von William Shakespeares Tragödie „Romeo und Julia“ in das New York City der Jahrtausendwende. 

Trotz der Coronakrise und des damit einhergehenden europaweiten Spielverbots hat sich der Chinesische Nationalcircus nicht unterkriegen lassen. Seit dem Lockdown im März 2020 arbeitet das Artistenensemble auf diese Premiere hin und hat sich mental wie körperlich auf den lang ersehnten Neustart der Kultur vorbereitet.

Das Ergebnis wird an folgenden Orten zu sehen sein: https://www.chinagirl-show.com/shows/