Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 21.11.2019

Werbung
Werbung

Bunter Zeilsheimer Nachmittag

von Ilse Romahn

(04.11.2019) Alle Jahre wieder – und immer am ersten Freitag im November – findet der beliebte `Zeilsheimer Nachmittag` mit buntem Unterhaltungsprogramm statt. In diesem Jahr bereits zum 34. Mal! Veranstalter ist der örtliche Vereinsring.

Der `Zeilsheimer Nachmittag` zählt zu den Standardveranstaltungen des Vereinsrings wie auch das „Froschbrunnenfest“ und der Weihnachtsmarkt vor der Stadthalle, Zeilsheims `Gudd Stubb`.

Musikalisch eingestimmt auf den fröhlichen Nachmittag wurde das Publikum mit einem wunderbaren Melodienreigen, dargeboten von dem beliebten Künstler Michael Kunz auf seiner Wersi-Orgel.

Stargast der Veranstaltung war Schlagersänger Christian Lais, der mit seinem vielapplaudierten Repertoire die Gäste begeisterte und das Publikum charmant in seine tolle Show miteinbezog.

Auch der Solotanz von Jana Schröder war einer der Höhepunkte des bunten Veranstaltungsprogramms, ebenso der Auftritt der Akrobatikgruppe VOILA aus Bad Nauheim. Stammgäste erinnern sich noch gern an den Zeilsheimer Nachmittag vom vergangenen Jahr, in dem diese Künstlerinnen aufgetreten waren.

Thalia-Chor und MGV Eintracht, die zusammen auftraten, waren eine Bereicherung des Gesamtprogramms und erhielten viel Applaus für ihre wunderbaren Gesangsdarbietungen.

In seinem Grußwort würdigte Dr. Markus Gelbert vom Industriepark Höchst das Engagement des Vereinsrings und seiner Mitglieder. Mit Freude habe er bereits zum vierten Mal die Schirmherrschaft für den „Zeilsheimer Nachmittag“ übernommen. Er verwies noch auf das Infraserv-Spendenkonzept, mit dem das Unternehmen Vereine und Organisationen in der Nachbarschaft gern unterstützt.  

Moderiert wurde der Zeilsheimer Nachmittag charmant von Benny Maro, einem beliebten Künstler, der es immer wieder brillant versteht, das Publikum zu begeistern.

Willkommen und verabschiedet wurden die Gäste vom Vereinsringvorsitzenden Claus Thrun.