Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 01.07.2022

Werbung
Werbung

Blutspenden in der Schwarzbachhalle

von Adolf Albus

(19.05.2022) Unfallopfer, Patienten mit schweren Erkrankungen, werdende Mütter, Neugeborene – die Liste der Menschen, die auf Blutspenden angewiesen sind, ist unendlich. Bedingt durch die kurze Haltbarkeit bestimmter Blutbestandteile (zum Teil nur maximal vier Tage) wird kontinuierlich dringend Nachschub an Blutspenden benötigt.

Aufgehobene Corona-Restriktionen und die damit verbundene höhere Mobilität der Menschen sowie Kurzurlaube über die Feiertage wirken sich negativ auf die Zahl der Blutspenden aus, so das DRK. Jede/r werde daher derzeit gebraucht!

In Kriftel gibt es wieder am Mittwoch, den 8. Juni, in der Großen Schwarzbachhalle die Möglichkeit, in der Zeit von 15.30 Uhr bis 19.45 Uhr Blut zu spenden. Als Dankeschön erhält jede/r Spender/in eine exklusive DRK-Grillzange. Zudem verlost der DRK-Blutspendedienst jede Woche einen Original Weber-Grill.

Einen Termin reservieren kann man unter terminreservierung.blutspende.de. Es gilt weiterhin die Maskenpflicht. Weitere Infos unter www.blutspende.de/corona oder beim DRK-Blutspendedienst über die kostenfreie Service-Hotline (0800)1194911.