Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 01.04.2020

Werbung

Betreutes Reisen mit den Johannitern / Neuer Reiseprospekt erschienen

von Monika Gorny

(09.03.2020) Der neue Reiseprospekt der Johanniter für betreute Seniorenreisen ist erschienen und kann von Interessenten ab sofort angefordert werden.

Kurgarten mit Arkadenbau
Foto: Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH / Heji Shin
***

Das Reiseprogramm beginnt am 13. Mai mit einer vierzehntägigen betreuten Reise in die bayrische Rhön. Genauer gesagt in das Staatsbad Bad Kissingen. Als Heilbad bekannt seit dem 16. Jahrhundert und herangewachsen zu einem der bedeutendsten und international führenden Kurbädern, lädt Bad Kissingen zu einem erholsamen und abwechslungsreichen Urlaub ein. Egal ob in der großzügigen Bade- und Wellnesslandschaft der KissSalis Therme oder in seinem historischen Kurviertel mit beeindruckenden Gebäuden der Belle Époque und den frühlingshaften Parks und Gartenanlagen; für jeden Gast ist etwas dabei.

Untergebracht werden die Teilnehmer im Hotel „ontana". Es fällt auf durch seine zentrale, aber dennoch ruhige Lage und rundet das Angebot mit seiner großzügigen und gemütlichen Atmosphäre ab. Bad Kissingen ist für gehbehinderte und körperlich eingeschränkte Senioren und Seniorinnen sehr gut geeignet.

Mit ihrem Reiseangebot wenden sich die Johanniter speziell an all jene, die aus Altersgründen oder aufgrund einer Behinderung oder Krankheit nicht mehr alleine verreisen wollen oder können oder sich einfach gerne in einer netten Reisegruppe gut betreut wissen wollen. Mehrere Betreuer der Johanniter sind bei jeder Reise von Anfang an und während der gesamten Reise mit dabei und begleiten und betreuen die Reisegäste nach ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen. Die Rund-um-die-Uhr-Betreuung umfasst dabei die Hilfe bei alltäglichen Verrichtungen bis hin zur pflegerischen Unterstützung.

Die Johanniter bieten in diesem Jahr drei Ziele für Urlaubsreisen sowie einen Tagesausflug an. Es werden durchweg Kurgebiete und Heilbäder angesteuert, die in Deutschland liegen. Untergebracht werden die Reiseteilnehmer bei allen Reisezielen je nach Wunsch in Einzel- oder Doppelzimmern mit Dusche und WC sowie Vollpension. Für ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm wird gesorgt.

Weitere Informationen oder die Broschüre über das komplette Reiseangebot gibt es im Internet unter www.johanniter.de/rhein-main oder direkt bei den Johannitern in Frankfurt unter der Telefonnummer (069)366006404 oder per E-Mail: claudia.antes@johanniter.de.