Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 01.04.2020

Werbung

Bei Wölfen schlafen, im friedlichen Kloster nächtigen und Co.

Außergewöhnliche Unterkünfte in der Provinz Québec

von Ilse Romahn

(13.03.2020) Was die ostkanadische Provinz Québec so besonders macht, ist vor allem ihre malerische, unberührte Natur – Wälder, Berge, Flüsse und Seen, so weit das Auge reicht.

Domes Charlevoix
Foto: Alliance de l'industrie touristique du Québec
***

Um die Flora und Fauna mit all ihren Facetten zu jeder Tages- und Jahreszeit hautnah zu erleben, stehen Reisenden verschiedenste, außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung: von Glaskuppeln über Klöster bis hin zu architektonischen Highlights mitten in der Natur – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Eine Nacht mit den Wölfen 
Mitten im Herzen des Waldes genießen Naturliebhaber ein einmaliges Erlebnis in den neuen Wolf Lodges und Chalets des Parc Oméga in der Region Outaouais. Als luxuriöseste alle Unterkünfte, besticht die Wolf Lodge mit Panoramafenstern, die einen uneingeschränkten Blick in das natürliche Wolfshabitat gewähren. Sie bietet Platz für bis zu sechs Personen, verfügt über eine Terrasse sowie einen großzügigen Innenraum mit eigener Küche und Badezimmer. 

Öko-Luxus über den Bäumen 
Eine Mischung aus Komfort und Natur pur – das ist es, was das Konzept von Domes Charlevoix in Petite-Rivière-Saint-François so besonders macht. Geformt wie ein Iglu mit Fensterfront, ist die Unterkunft in die Natur eingebettet und bietet den idealen Ausgangspunkt zum Erkunden der malerischen Region Charlevoix. Die Domes Charlevoix bieten Platz für bis zu vier Personen und verfügen über eine Küche, ein Badezimmer, einen Kaminbereich sowie eine große Außenterrasse mit eigenem Whirlpool.

Zu Gast im Kloster
Eine Oase des Wohlbefindens ist auch das Le Monastère des Augustines in Québec City. Umgeben von kulturellen Schätzen der historischen Flügel des Klosters Hôtel-Dieu de Québec, genießen Gäste hier ein entspanntes Wellnessprogramm, während sie über das reiche Erbe der Augustiner-Schwestern lernen. Zudem verfügt die Unterkunft über ein eigenes Museum, ein Restaurant und bietet geführte Touren und verschiedenste Aktivitäten an. 

Detox für Körper und Seele
Eine Stunde von Montréal entfernt, wartet die familiengeführte Unterkunft Entre cimes et racines in den Wäldern der Eastern Townships auf Erholungssuchende. Hier heißt es Detox! Denn wer mag, der haust in den 14 Ökohütten sogar ohne Strom und Wifi. Ob beim Wandern auf den 15 Kilometer langen Waldwegen oder entlang dreier idyllischer Bäche: Auf 71 Hektar Waldfläche entkommt garantiert jeder dem Alltagsstress.

Übernachtung mit Sternenblick
Mit einem Durchmesser von rund sechs Metern ist die komplett ausgestattete und isolierte Kuppel im Parc Aventures Cap Jaseux in Saguenay-Lac-Saint-Jean mit Sicht nach draußen der perfekte Ort, um nachts die Sterne zu beobachten und einen ungestörten Blick auf den Saguenay-Fjord zu genießen. Insgesamt vier Personen finden in der außergewöhnlichen Unterkunft Platz. 

Zwischen Bergen und Wäldern
Auf einer Höhe von 615 Metern wartet auf der Gaspésie-Halbinsel eine ganz besondere Unterkunft auf seine Gäste: Mit 18 komfortablen Zimmern liegt die Auberge de montagne des Chic-Chocs inmitten der Natur. Ein besonderes Highlight: der außenliegende Whirlpool mit atemberaubendem Blick über die Berge. 

Der Natur ganz nah
Beim Nächtigen in einer der EXP. Cabins von Sépaq haben Gäste durch das außergewöhnliche Design stets das Gefühl, im Freien zu sein. Die Unterkunft besticht durch Komfort, originelle Architektur und große Fensterflächen, die einen ungestörten Ausblick auf die malerische Umgebung gewähren. Die Zimmer haben Kapazitäten für bis zu vier Personen und sind in acht unterschiedlichen Nationalparks Québec zu finden.

Entspannen im Nordic Spa
Nach einem Wellnesstag direkt ins Bett fallen? Der Natur’Eau Spa in der Region Lanaudière macht es möglich. Das Wellnessangebot besteht aus drei Whirlpools im Freien, einem nordischen Bad mit Wasserfall, einer finnischen Sauna, einem türkischen Bad, einem Aromatherapie-Raum, Kamin und mehreren Ruhebereichen. Die „Mini Maisons“ mit ihrem modernen und gemütlichen Wohnambiente eignen sich bestens für eine gemeinsame Auszeit zu zweit.

Weitere Übernachtungsempfehlungen
Igloft: Komfortable Unterkünfte auf dem zugefrorenen Lac-Saint-Jean im Winter oder auf dem Wasser im Sommer. www.igloft.com
Laö Cabines: Moderne Glaskabinen auf Stelzen mit Blick auf den Mount Orford oder den Paul Lake in den Eastern Townships. www.laocabines.ca
Repère Boréal: Die modernen Hütten in der Region Charlevoix werden ergänzt von Wanderwegen, Skihügeln, einem Casino, Stränden, Museen und Restaurants. www.repereboreal.com