Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 18.06.2024

Werbung
Werbung

#BEACTIVE Botschafter - Frauenfußballtag am 29. September

von Sina Schwarz

(29.09.2023) Die Europäische Woche des Sports ist eine Kampagne der Europäischen Kommission mit dem Ziel, die Menschen in Europa für einen aktiveren Lebensstil zu begeistern. Sie findet jedes Jahr vom 23. bis 30. September unter dem Motto #BEACTIVE statt.

Insgesamt nehmen 40 Länder europaweit an der Initiative teil. Der Deutsche Turner-Bund koordiniert die Woche in Deutschland und wird von einem großen Netzwerk an Partnern unterstützt. Ob Vereine, Fitnessstudios, Organisationen, Verbände, Unternehmen, Kommunen, Schulen – alle sind bei der Europäischen Woche des Sports willkommen und können Menschen in Bewegung bringen.

Amir Jemour, Geschäftsführung Veranstaltungen und Projekte beim Sportkreis Frankfurt, sagt: „Uns als Veranstalter ist es wichtig, unsere Botschafterinnen und Botschafter und Sponsoren aktiv in das Programm der Europäischen Woche des Sports einzubinden. Als Vorbilder für junge Menschen in ihrer Sportart ist es ihnen möglich, die Vereine bei ihrem Schnupperangebot zu unterstützen und noch mehr Teilnehmer zu mobilisieren.“ Auch in diesem Jahr freut sich der Sportkreis Frankfurt e.V. über prominente Botschafter, die die Europäische Woche des Sports mitgestalten.

Am Freitag, 29. September, steht in diesem Zusammenhang ein besonderes Highlight auf dem Programm: der Frauen Fußball Tag mit Cara Bösl und den Jungs von 933 von 18 bis 20 Uhr beim FSV 1910 Bergen e.V. (Landgraben 30, 60388 Frankfurt am Main)

Tore schießen gegen die Eintracht-Torfrau – das können alle Teilnehmenden beim Frauen- und Mädchen-Schnuppertag beim FSV 1910 Bergen e.V. Das Trainerteam wird verschiedene Stationen aufbauen, an denen sich Mädchen und Frauen messen und ausprobieren können. Die richtigen Tipps zur Technik und außergewöhnlichen Skills gibt es dann von den Profis. Die beiden Content Creator Benny und Fio aus Frankfurt Griesheim, besser bekannt als neundreidrei, begleiten die Übungen, bevor Cara Bösl sich den Torschüssen stellt. Eine gemeinsame Skill Challenge rundet das Programm ab. „Wir leben Fußball und haben uns, neben dem Training im Verein, die Tricks und Kunstschüsse auf der Straße beigebracht. Wir freuen uns, diese Fähigkeiten und das ‚Out oft the Box‘-Denken im Workshop zu vermitteln“, erklärt Benny Zeisel, Creator neundreidrei.

Die Veranstaltung findet beim FSV 1910 Bergen e.V. (Landgraben 30, 60388 Frankfurt am Main) statt. Die Anmeldung ist kostenfrei: https://beactive-
frankfurt.de/veranstaltung/frauen-fussball-tag-mit-cara-boesl-und-933/