Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 08.02.2023

Werbung

Bald startet der Frühlingsskilauf im Zillertal

Vorfreude ist die schönste Freude

von Adolf Albus

(24.01.2023) Im Alpinhotel Berghaus spa & Suites & Green Living**** in Tux stehen alle Zeichen auf einen entspannten Winterausklang. Mit Schnee, Frühlingssonne, den Bergen und viel Genuss. Das Alpinhotel Berghaus versüßt den Winterausklang mit wohltuender Wellness und ehrlich gutem Essen. Sein neues „Green Living“ Haus ist ein Vorzeigebeispiel für nachhaltigen Urlaub und bietet noch mehr kuschelige Wohnmöglichkeiten in dem beliebten Hotel.

Traumhafter Ausblick aus der Eventsauna
Foto: Sebastian Weingart (Alpinhotel Berghaus)
***

Schnee gibt es in Tux immer. Bis auf 3.250 Meter geht es am Hintertuxer Gletscher hinauf ins ewige Eis. Die Skiwelt Zillertal 3000 zählt zu den Top-10-Skigebieten Österreichs und eröffnet mit ihren sechs Skibergen ungeahnte Möglichkeiten zum Skifahren, Freeriden und Boarden. Wer sicher gehen möchte, keinen Traumplatz der Ski- und Gletscherwelt Zillertal 3000 zu verpassen, der wendet sich an den Skiguide des Alpinhotel Berghaus. Er begleitet die Hotelgäste zu unvergesslichen Skisafaris. Nach dem Bergerlebnis geht es in das Berghaus-Spa. Der schöne Indoorpool bietet sich mit seinen 20 x 7 Metern Größe und einem geschmackvoll gestalteten Relaxbereich als großzügiges Schwimm- und Badeareal an. In der Sauna ist Aufguss-Zeit. Bis zum Hintertuxer Gletscher hinauf schweift der Blick während des gesunden Schwitzens in der Außenblocksauna. Wer möchte, erfrischt sich danach im glasklaren Naturschwimmteich. Von der Vitalbar über den Massageraum bis hin zu Indoor-Saunen und Erlebnisduschen, heimeligen Ruheräumen – wie der Berghaus-Alm mit den gemütlichen Wasserbetten – liegt Hotelgästen im Alpinhotel Berghaus eine Wohlfühlwelt zu Füßen.

Sich um nichts kümmern müssen, ist das Schönste am Urlaub. Vom Frühstück über die Nachmittagsjause bis hin zum mehrgängigen Abendessen verwöhnt das Küchenteam die Gäste. Ganz bewusst setzen die Berghaus-Küche auf Regionalität – mit Heumilch, Bier und Bergkäse aus dem Zillertal u. v. m. Das Fleisch kommt aus der familieneigenen Landwirtschaft.

In den Lifestyle-Studios und den gemütlichen Zimmern im Haupthaus kann man sich rundum wohlfühlen. Ein Rückzugsort sind auch die luxuriösen Apartments mit eigener Sauna in den „Berghaus Suites“. Die neuen Green Living Apartments laden in einem nachhaltigen Passivhaus zum Entspannen ein. Von der Photovoltaik bis hin zu Luftwärmetauschern, hocheffizienter Wärmedämmung und vielem mehr wurde auf der ganzen Linie auf zukunftsorientiertes, ressourcenschonendes Wohnen geachtet. Die neuen Apartments können mit Selbstverpflegung oder auch mit Frühstück oder ¾ Verwöhn-Pension gebucht werden. Ein Verbindungsgang führt von dem neuen Green Living Haus und der Parkgarage direkt in das Haupthaus, wo sich auch der Wellnessbereich befindet.

 

Bergwinter (bis 10.04.23)

Leistungen: 7 Übernachtungen mit ¾ Pension, 6-Tages-Skipass mit Gletscher, 1.500 m2 Wellness- & Spa, wöchentliches Skiguiding, Wellnesstage mit ermäßigten Massagebehandlungen, kostenloser Parkplatz – Preis p. P.: ab 1.323 Euro

Sonnenskilauf 7=6 (15.–30.04.23)

Leistungen: 7 Übernachtungen mit ¾ Pension zum Preis von 6, 6-Tages-Skipass mit Gletscher, 1.500 m2 Wellness- & Spa, wöchentliches Skiguiding, Wellnesstage mit ermäßigten Massagebehandlungen, kostenloser Parkplatz – Preis p. P.: ab 986 Euro