Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 29.05.2024

Werbung
Werbung

Bad Soden: Bürgerversammlung zum Stadtentwicklungskonzept

von Adolf Albus

(13.05.2024) Vor mehr als einem Jahrzehnt, im September 2013, war das „Stadtentwicklungskonzept 2030“ das Ergebnis von mehreren Workshops unter Einbindung von Bürgerschaft, Vereinen, Gewerbetreibenden und Unternehmern.

In einer Bürgerversammlung am Donnerstag, 16. Mai 2024, um 19:30 Uhr im Bürgersaal, Bürgerhaus Neuenhain, Hauptstraße 45, wird jetzt ein Zwischenfazit gezogen.

Viele ambitionierte Ziele

Das Stadtentwicklungskonzept ist in die drei Schlüsselprojekte „Bewahren und Entwickeln der Landschaftsraumes“, „Nachhaltige Mobilität“ und „Lebenswerter Stadtraum“ eingeteilt. Was konnte in diesen Bereichen verändert oder angestoßen werden und welche Zusammenhänge gibt es mit dem Mobilitätskonzept der Stadt?

„Viele Punkte des Stadtentwicklungskonzepts wurden in den vergangenen Jahren bereits umgesetzt. Andere Projekte werden noch viele Jahre andauern oder befinden sich schon in einem Prozess der Umsetzung. Ich lade Sie herzlich ein, sich bei unserer Bürgerversammlung selbst ein Bild von den Entwicklungen zu machen, Fragen zu stellen und Anregungen mitzubringen“, so der Leiter der Abteilung Stadtentwicklung und Mobilität, Michael Henninger. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.