Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 30.09.2020

Werbung
Werbung

Bühnenduo EINFACH SO zu Gast in Kelkheim

„Hals- und Reimbruch“ mit Poesie, Musik und Witz durchs Leben

von Adolf Albus

(08.09.2020) Am Samstag, dem 26.09., 20:00 Uhr, ist das Bühnenduo EINFACH SO mit „Hals- und Reimbruch“ mit Poesie, Musik und Witz durchs Leben zu Gast im Bürgerhaus, Rathausplatz 3, 65779 Kelkheim-Fischbach

Cäcilia Bosch und Ansgar Hufnagel packen ihre Sicht auf Leben, Menschen und Welt in Geschichten. In Lieder. In Alltagsweisheiten. In Fragen: Wird der Mond nur voll, wenn er sich betrinkt und gibt es beim Tempomat Taschentücher? Als Bühnenduo „Einfach so“ sind sie diesen Fragen auf den Reim gegangen und liefern einzigartige Antworten und neue Fragen, ohne dabei den Sinn für Poesie und ihre gewaltige Wortkunst zu verlieren.

In einer spritzigen Mischung aus Poetry, Kabarett, Philosophie und Musik kreieren die beiden mit Leichtigkeit und Spielfreude einen Raum für Absurditäten, Lacher und Gedanken über die Welt. Die Beiden bringen die Zuschauer mit einem spannend-unterhaltsamen Mix aus Poetry Slam, Poesie, Kabarett, Philosophie und Musik zum Lachen, Nachdenken und Abtauchen. Mit Witz, Tiefgang und Unbekümmertheit.

Ohne viel Drumherum, mit der Stimme und etwas Musik verwandeln Cäcilia & Ansgar den Veranstaltungsort in einen Schauplatz, an dem alles passieren kann. Die beiden Wortakrobaten und Versschleifer bringen die Seele zum Lachen, Nachdenken und Abtauchen - frei unter dem Motto „Der Reim hat immer Recht!“, auch wenn er einmal nicht da ist.

Eintritt: 15.00 €, erm. 13.00 € für Mitglieder der Kulturgemeinde

Für Hygiene & Abstand wird gesorgt - daher sind die Tickets limitiert!

Keine Reservierungen oder Abendkasse, Vorbestellung nur online unter www.kulturgmeinde-kelkheim.de möglich.