Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 30.09.2022

Werbung

#AusbildungKlarmachen

Internationales Flair inklusive - Ausbildungsberufe am Flughafen Frankfurt

von Ilse Romahn

(15.09.2022) Ausbildungsberufe am Flughafen hautnah erleben - das macht die beliebte Airport Ausbildungsmesse möglich. In diesem Jahr können Interessierte sogar an zwei Tagen ein umfangreiches Programm mit Bewerbung direkt vor Ort erleben.

Mit einem großen, in diesem Jahr erstmals zweitägigen Programm, lädt die Airport-Ausbildungsmesse am Freitag, 23. September, von 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr und Samstag, 24. September, von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr alle Interessierten ein, sich über Ausbildungsmöglichkeiten und Jobchancen am Flughafen zu informieren.

Die Airport Ausbildungsmesse findet in diesem Jahr als Open Air Veranstaltung im Flughafen-nahen Gateway Gardens statt. Ziel ist, jungen Menschen den Ausbildungsstandort Flughafen erlebbar zu machen. Rund 20 am Flughafen ansässige Unternehmen und Institutionen stellen mehr als 50 Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten vor. In diesem Jahr wird der Zoll wieder mit seiner Hundestaffel-Vorführung vor Ort einen exklusiven Blick auf die spannende Arbeit am Flughafen gewähren.

Die Frankfurter Berufs- und Studienberatung der Agentur für Arbeit Frankfurt ist als Mitorganisatorin vor Ort und steht allen Interessierten gern bei Orientierung und individuellen Fragen mit Rat und Tat zur Seite.

Weitere Informationen zu den teilnehmenden Unternehmen und Institutionen der Airport-Ausbildungsmesse sowie das vollständige Programm können abgerufen werden unter www.airport-ausbildungsmesse.de.