Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 20.01.2021

Werbung
Werbung

Aufzugsnachrüstung U-Bahnstation Westend

Bauarbeiten beginnen im Januar mit Baumfällungen

von Ilse Romahn

(12.01.2021) Im Januar sollen die Bauarbeiten beginnen, um die Station Westend barrierefrei zu machen. Geplant ist der Einbau eines Aufzugs, der von der Straßenoberfläche an der Ecke Bockenheimer Landstraße/Myliusstraße auf den Mittelbahnsteig führt.

Hierzu müssen an dieser Straßenecke vier Bäume gefällt werden. Die Fällung der Bäume wurde vom Regierungspräsidium Darmstadt ausgeschrieben und genehmigt, sie wird im Auftrag der Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF) ausgeführt.

Als Ersatz wird die VGF im Anschluß an die eigentlichen Aufzugsarbeiten zwischen Mitte und Ende 2022 insgesamt acht Bäume auf der Bockenheimer Landstraße neu pflanzen. Die VGF hat die acht Standorte der Ersatzpflanzungen im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens hinsichtlich der Verträglichkeit mit den vorhandenen Ent- und Versorgungstrassen im Boden geprüft und mit den jeweiligen Trägern abgestimmt.(ffm)