Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 29.01.2020

Werbung
Werbung

Auf die Freundschaft! Gemeinsam die Südsteirische Weinstraße erleben

von Adolf Albus

(14.01.2020) Eine wunderschöne Landschaft, freundliche Menschen, gutes Essen und feine Weine sowie viel Herzlichkeit prägen die Südsteirische Weinstraße. Grund genug für das Ratscher Landhaus, seine Gäste einzuladen, an diesem Lebensgefühl teilzuhaben und seine treuen Wegbegleiter kennenzulernen – allesamt besondere Orte für Genussmenschen, die die Schätze dieses entspannten Stück Österreich hüten.

Weinverkostung im Ratscher Landhaus
Foto: Karin Bergmann (Ratscher Landhaus)
***

Spannende Ausflüge zu interessanten Menschen, die die Genussregion Südsteiermark ausmachen, stehen 2020 auf dem Programm. Konkurrenzdenken kennen die Winzer und Gastronomen in dieser unverwechselbaren Weingegend nicht, es wird zusammengehalten. Diese positive Einstellung bringt immer wieder Großes hervor und schlägt sich neuerdings in erlesenen Wein-Raritäten nieder: Die einzigartigen „Freund-schafft-Weine“, die Winzer und Weinkenner der Region gemeinsam entstehen lassen. Beste Tropfen, die die Freundschaft von Andreas Muster (Hausherr und Weinexperte im Ratscher Landhaus) mit dem Weingut Gross und Weingut Sabathi besiegeln, gibt es bereits auf der Weinkarte des Ratscher Landhaus. Eine weitere Rarität ist zurzeit im Weingut Masser im Entstehen.

Das Ratscher Landhaus ist ein bezaubernder Ort des (Wein-)Genusses – und ein authentisch österreichisches Wirtshaus, ein schönes, kleines Hotel und eine verführerische Patisserie. Traditionell österreichische Wirtshauskultur erreicht hier einen Höhenpunkt. Feinste hausgemachte Mehlspeisen und eine erlesene Kollektion aus 600 südsteirischen und österreichischen Weinen machen das Ratscher Landhaus zu einem erlebnisreichen Zuhause für Genießer. Bei Weinverkostungen und Weinseminaren mit Andreas begeben sich die Weinfreunde auf eine erlebnisreiche Entdeckungsreise (einen guten Vorgeschmack gibt sein Weinvideokanal). Ungeschlagen bleiben der idyllische Naturpool für schöne Sommertage und die endlose Natur rund um das Ratscher Landhaus inmitten der Südsteirischen Weinberge. Im Hotel können E-Bikes geliehen werden, um die idyllische Hügellandschaft zu erkunden.

Frühlingserwachen mit den Nachbarn (28.02.–29.03.20)
Leistungen: 2 Nächte inkl. reichhaltigem Frühstück, 1 x Weindinner in 5 Gängen im Wirtshaus am Freitagabend mit Weinbegleitung, 1 x Verkostung von Katharina‘s Delikatessen am Gut Schwarzl, 1 x Weinverkostung beim Weingut Pilch, 1 x Oberwassermassage – Zeit für sich – auf der Wellfit-Wasser-Massageliege – Preis p. P.: ab 202 Euro

Freundschaft x 3 (03.05.–17.06.20)
Leistungen: 3 Nächte inkl. reichhaltigem Frühstück, 1 x Weinverkostung mit Führung durch Keller und Weingarten beim Weingut Masser in Fötschach + Verkostung von Zottl‘ Schmankerln (Hochlandrind), 1 x Edelbrandverkostung bei der hochprämierten Fruchtbrennerei Tinnauer, 1 x Steirisches Abendessen in 4 Gängen mit knusprigem Backhendl, 1 x Oberwassermassage auf der Well-Fit-Massageliege – Preis p. P.: ab 230 Euro
 

info@ratscher-landhaus.at
http://www.ratscher-landhaus.at