Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 12.06.2024

Werbung
Werbung

Auf der Gluckstraße entsteht mehr Komfort

von Ilse Romahn

(06.06.2024) Die Fahrbahn der Gluckstraße hat schon bessere Tage gesehen. Aus diesem Grund erneuert das Amt für Straßenbau und Erschließung (ASE) einen Abschnitt der Gluckstraße von Nordendstraße bis Glauburgstraße. Für die Ausführung der Bauarbeiten ist der Zeitraum von Montag, 10. Juni, bis voraussichtlich Freitag, 5. Juli, vorgesehen.

Im ersten Schritt lässt das ASE die Fahrbahndecke abtragen, um im zweiten Schritt Schachtabdeckungen, Asphaltrinnen und die neue Fahrbahn einbauen zu können. Diese sorgen unter anderem für eine bessere Abführung des Regenwassers. Ziel dieser Maßnahme ist eine leisere und angenehmere Fahrt für Rad- und Kfz-Verkehr dank einer neuen, ebenen Oberfläche. Die Sanierungskosten liegen bei rund 100.000 Euro. (ffm)