Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 06.12.2022

Werbung

Auf den Spuren der alten Gewürzroute

von Ilse Romahn

(08.11.2022) Feiern wie ein Sultan – das lässt sich auf Milaidhoo Maldives während der Weihnachtszeit in diesem Jahr. Denn das kommende Festtagserlebnis steht ganz im Zeichen der Lebensart, wie sie einst die Sultane der Malediven kannten. Und entführt in die Welt der Gewürze und Aromen der alten Gewürzroute.

Fiern wie ein Maharadscha
Foto: Milaidhoo Maldives
***

Dabei ist Milaidhoo allein schon ein wahres Märchen. Eine kleine tropische Insel, smaragdgrün, umhüllt von weichem, weißem Sand, geschützt von einem pulsierenden Korallenriff und umspült von warmem, türkisfarbenem Wasser. Versteckt inmitten eines UNESCO-Biosphärenreservats. Ziel ist es, einen Traumurlaub zu gestalten, um die ganz persönliche Geschichte von einer kleinen Insel zu schreiben. Eine faszinierende Reise mit bedeutungsvollen Momenten, außergewöhnlichen Aromen und viel Lebensfreude.

Abenteuerreise durch die Geschichte und die Welt der Gewürze
Während der diesjährigen Festtagssaison nimmt Milaidhoo seine Gäste mit auf ein sinnliches Erlebnis voller fesselnder Aktivitäten. Sie bekommen einen wunderbaren Einblick in die authentische Kultur der Malediven, indem sie neue Gewürzgerichte probieren, ihre eigenen Cocktails bei einer Masterclass kreieren und ganz individuell auf ihren Geschmack abgestimmte Gewürze und Currypulver zubereitet werden. Zu den Höhepunkten gehören ein kulinarisches Erlebnis in einem arabischen Souk mit verlockenden Düften, Klängen und Farben, ein Einblick in die Geschichte der Gewürze und wohltuende Wellness-Erlebnisse mit rein pflanzlichen und natürlichen Produkten. Spannend sind die "Milaidhoo Mystery Spice Challenge" und Blindverkostungen von Gewürzen und Wein. Darüber hinaus gibt es verschiedene kulinarische Höhepunkte im Restaurant Ba'theli, dem einzigen Restaurant der Welt, das auf einem Boot in einer Lagune liegt und mit Gourmetgerichten verführt, die von der Inselküche der maledivischen Gewürzroute inspiriert sind. So wird das Weihnachtsfest zu einem besonderen "Segeln wie ein Sultan"-Erlebnis auf einem Segelboot, das wunderschön weihnachtlich geschmückt ist. Gefolgt von den Neujahrsfeierlichkeiten und vielen weiteren Highlights. Das „Feiern wie ein Sultan – eine Reise durch die alte Gewürzroute“ bietet vom 23. Dezember 2022 bis 07. Januar 2023 täglich viele Aktivitäten – hier die Broschüre 

5000 Jahre zurück im Hier und Jetzt
Die Inspiration für das diesjährige Festtagsthema geht auf die Zeit vor über 5.000 Jahren zurück. Als die Malediven ein wichtiger Anlaufhafen für Händler waren, die von Indonesien und Indien nach Arabien segelten und dabei Zimt, Kardamom, Kurkuma, Nelken, Ingwer und Pfeffer mitbrachten. Die Malediver tauschten Kokosnüsse, sonnengetrockneten Fisch, Tauwerk, Kaurimuscheln und aus Kokosnussfasern gewebte Segel gegen Gewürze, Reis, Keramik und Seide. 

Einheimische Frachtboote, in der Landessprache Ba'theli genannt, fuhren mit diesen Waren durch den gesamten Archipel und verbreiteten Wissen über andere Länder, deren Bräuche und Küche. 

Milaidhoo setzt diese Geschichte nicht nur mit der Vision fort, ein luxuriöses Boutique-Inselresort zu schaffen, in dem ein Sultan aus der Vergangenheit, wenn er zu Besuch käme, einen natürlichen, von der Insel inspirierten Komfort vorfände, der ihm vertraut vorkäme. Sondern auch mit einem kulinarischen Angebot zu verwöhnen, das sich an den Gaumenfreuden der alten Gewürzstraßen orientiert und nur die feinsten Zutaten verwendet. Wobei Kräuter und Gewürze so gemischt werden, um die natürlichen Aromen zu verstärken.

Anreise: Milaidhoo ist nur 35 Minuten mit dem Wasserflugzeug vom internationalen Flughafen Malé zu erreichen. Alternativ geht es mit einem 15-minütigen Inlandsflug zum Flughafen Dharavandhoo im Baa Atoll, gefolgt von einem 15-minütigen Schnellboottransfer nach Milaidhoo.

Milaidhoo Maldives ist ein unberührtes Inselparadies, das stolz darauf ist, in den lokalen Inseltraditionen verwurzelt zu sein. Das Boutique-Luxus-Resort verfügt über 50 moderne und komfortable Pool-Villen im maledivischen Stil, die von einem renommierten maledivischen Architekten eigens designt wurden.

Jedem Gast steht ein Insel-Butler zur Verfügung, der ihm dabei hilft, bedeutsame Erfahrungen zu schaffen und sich um alle Anliegen kümmert. Zu den Aktivitäten gehören Spa-Behandlungen über Wasser, Yoga-Kurse bei Sonnenaufgang und Schnorchelausflüge, um das unglaubliche Hausriff zu entdecken. 

Das Essen ist ein weiteres Highlight auf Milaidhoo, denn es gibt drei Weltklasse-Restaurants, darunter das Ba'theli. Dieses einzigartige maledivische Restaurant spiegelt das Erbe der Insel wider und ist in Form von drei traditionellen Booten auf Säulen über der Lagune gebaut. Die innovativen und köstlichen Gerichte des Restaurants sind tief in der maledivischen Tradition verwurzelt und jedes Gericht ist von den Favoriten der alten maritimen Gewürzroute inspiriert.

Milaidhoo steht für die authentischen Malediven. Das Resort definiert Luxus neu – Gäste erleben einen lässig-luxuriösen Barfuß-Insel-Lifestyle und haben das Gefühl, dazuzugehören, während sie sich in der natürlichen und üppigen Umgebung einer tropischen Insel befinden. Als ein Adults Only Resort ist Milaidhoo für seine Romantik und sein Angebot an Destination Dining Möglichkeiten bekannt. Jeder Wunsch kann erfüllt werden – von Delfinbeobachtung bei Sonnenuntergang bis hin zum Besuch einer verlassenen Sandbank für ein privates Strandpicknick. Milaidhoo ist ein Mitglied der Small Luxury Hotels of The World.

Milaidhoo ist mit einem 35-minütigen Flug mit dem Wasserflugzeug vom internationalen Flughafen Malé oder einem 15-minütigen Inlandsflug zum Flughafen Dharavandhoo im Baa Atoll zu erreichen, gefolgt von einem 15-minütigen Schnellboottransfer nach Milaidhoo. Das steht oben schon! 

Weitere Informationen unter www.milaidhoo.com