Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 10.12.2019

Werbung
Werbung

Adventskonzert der Schulen am 29. November in der Erlöserkirche

von Helmut Poppe

(25.11.2019) Landrat Ulrich Krebs lädt alle Bürger*innen des Kreises ein zum traditionellen Konzert der Schulen in der Erlöserkriche in Bad Homburg, das immer am Freitag vor dem ersten Advent um 19 Uhr stattfindet.

Konzert der Schulen
Foto: Hochtaunuskreis
***

In diesem Jahr mit dabei ist die Gesamtschule am Gluckenstein Bad Homburg mit den GAG-Allstars unter der Leitungvon Alessandro Uddin. Die Maria-Ward-Schule Bad Homburg kommt mit ihrem Schulorchester, das von Eva Heiny geleitet wird.

Die St.-Angela-Schule Königstein im Taunus ist mit ihrem Orchester vertreten, es dirigieren Antje Gerlach und Christine Henseler. Für das Taunusgymnasium Königstein im Taunus spielt das große Orchester des Taunusgymnasiums unter der Leitung von Michael Neubeck.

Das Kaiserin-Friedrich-Gymnasium Bad Homburg ist sogar mit zwei Ensembles, dem Chor und dem Orchester an diesem Abend dabei. Die Leitung hat Lars Keitel. Die Bischof-Neumann-Schule Königstein im Taunus kommt mit ihrem Schulorchester, es dirigiert Mechtild Geißler.

Das Programm ist eine Mischung aus vorweihnachtlichen Weisen und anderen Konzertstücken. Traditionell wird am Ende des Konzerts zusammen mit dem Publikum das Adventslied "Tochter Zion" gesungen.

Das Bild stammt aus dem Konzert der Schulen des vergangenen Jahres, es zeigt das Blasorchester der Jahrgangsstufen 7-8 der Altkönigschule Kronberg, Leitung: Holger Schneider. Bildquelle: Hochtaunuskreis